Regulärer Preis: 14,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Als Avery Davis nach acht Jahren und einem schweren Kampf gegen den Krebs in ihren Heimatort Littletree zurückkehrt, steht sie vor den Trümmern ihres Lebens. Ohne Job, ohne Partner - und ohne Haare. Doch ihr unfreiwilliger Neuanfang wird noch verkompliziert, als sie dort ausgerechnet ihrer Jugendliebe Mason King in die Arme läuft. Der draufgängerische Rodeo-Reiter und Lokalheld rüttelt Avery mit seinen Sprüchen ganz schön auf und weckt längst vergessene Erinnerungen. Doch ein Mann, der seine Gesundheit bei jedem Ritt aufs Spiel setzt, wird nie verstehen, wie hart sie um ihr Leben gekämpft hat. Auf so einen Mann kann sie sich nicht einlassen - egal, was ihr Herz sagt.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2017 Amazon EU S.à r.l. (P)2017 Audible GmbH

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    129
  • 4 Sterne
    57
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    136
  • 4 Sterne
    34
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    107
  • 4 Sterne
    59
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Beate
  • Bavaria
  • 27.05.2017

Melancholisch gelesen

Das Hörbuch fließt so leicht dahin weil Svantje Wasche es so toll melancholisch und einfühlsam liest.Obwohl es um ein ernstes Thema bzw.ernste Themen rund um die beiden Hauptprotas Mason und Avery geht.Er liebt seinen gefährlichen Sport der dann am Ende noch eine gewichtige Rolle bekommt und Sie ist gerade erst frisch getrennt, weil wegen Ihrer Krebserkrankung so einiges schief lief und Ihr Leben nicht so verlaufen ist wie Sie es erwartet hatte.Sie will sich finden aber nicht mehr verlieren.Er ein vermeintlicher Cowboy Macho konnte Sie niemals vergessen und kaum laufen sich die Beiden wieder über den Weg, sprühen die Funken.Wird es ein Happy End für die beiden geben?Die Art wie Svantje Wascher liest,passt sagenhaft gut zu der Story.

41 von 42 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Eva
  • 18.04.2017

Ich liebe Emily Bold

Wiedermacht ein sehr gelungener, gefühlvoller Roman.
Man ist bei ihr immer mittendrin!!!!
Danke für dieses tolle, gelungene Buch

15 von 19 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderbare Geschichte/Liebesgeschichte mit tiefgan

Welchen drei Worte würden für Sie Wenn Liebe Cowboystiefel trägt treffend charakterisieren?

Traurig - Verzeihen - Liebe

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Als Avery und Mason sich wieder angenähert haben.

Wie hat Ihnen Svantje Wascher als Sprecher gefallen? Warum?

Ich mag ihre Stimme sehr gerne , ich hab sie schon öfters genießen können.

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Als Avery kurz gedacht hat die Krebserkrankung sei wieder zurückgekommen. Und es GSD nicht so war .. und das Mason in dieser Zeit an ihrer Seite war.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Mich hat Rode bisher nicht interessiert, aber die Schilderungen auch vom Wettbewerb waren anschaulich. So das man sich das alles sehr gut vorstellen könnte.

8 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

schöne Geschichte

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Mir hat die Geschichte von Avery und Mason hat mir ausgesprochen gut gefallen. Die Ausgangssituation der Protagonistin war für mich was Neues, fand ich gut gewählt.
Die Sprecherin tat wieder ihr übrigens, mir das Hörbuch schmackhaft zu machen, Svantje Wascher hat`s einfach drauf!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Romantische Liebesgeschichte

Wieder einmal ein rundum gelungener Roman von Emily Bold! Eine Geschichte über die kompromisslose Liebe und über 2 Personen die sich nach Jahren wieder neu verlieben ❤

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Enttäuscht von der Geschichte

Ich hatte gehofft ,das die anfängliche trübe Stimmung ,die durch die überstandene Krebserkrankung entstand sich etwas bessert.Man hätte doch annehmen müssen das sie sich freut erstmal alles hinter sich zu haben.
Ex war einfach ein Depp da hätte man mehr draus machen können meiner Meinung nach.
Leider war mir diese dauer Niedergeschlagenheit und diese Selbstzweifel einfach zu viel.Man hätte es ja positiver erzählen können ,war sehr enttäuscht leider.....

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Wenn Liebe Cowboystiefel trägt

Ich war sehr von der Stimme überrascht. Sie ist sehr bedächtig, aber trotzdem transportierte sie die Gefühle der einzelnen Personen sehr schön zu mir. Manchmal kam es mir trotzdem, stellenweise etwas langatmig vor, da es nicht viele Wechsel gab, bei der sich die Stimme anpassen konnte.
Avery kämpft sich langsam wieder ins Leben zurück. Die Krankheit überlebt. Vom Langzeitfreund verlassen worden und die Arbeit auch gleich mit weg. Da ist das allerdings nicht so einfach, von vorne zu beginnen.
Wenn man dann auch noch auf seine Jugendliebe stößt, die das Leben von einem Tag auf den anderen nimmt. Sich über das Risiko überhaupt keine Gedanken macht. Der ihrer Meinung nach, das Leben leichtfertig aufs Spiel setzt, nehmen die Komplikationen immer mehr zu. Kann man sich auf so einen Mann einlassen, mit dem selbst Erlebten im Hinterkopf??
Was mir sehr gut gefallen hat, war das Eintauchen, in die Welt des Rodeo. Was geht den Jungs und Frauen durch den Kopf in diesen paar Sekunden. Welchen Bezug haben sie zu den Tieren. Das hat uns Mason sehr gut zu verstehen gegeben.
Krebs ist S..... und nicht zu beschönigen. So auch hier nicht. Die Angst sitzt einem immer im Nacken. Die Akzeptanz sich selbst gegenüber ist schon schwer genug. Aber von seinem Gegenüber das Gleiche zu erwarten, ist leider auch nicht so einfach. Man will kein Mitleid in den Augen der Anderen sehen. Man will nicht anders behandelt werden. Die Autorin hat das meiner Meinung nach gut rüber gebracht.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Liebe und Vertrauen

Avery kehrt nach einer Krebserkrankung enttäuscht von ihrer Beziehung zu Phil nach Hause zurück. Dort sieht sie ihren alten Jugendfreund Mason wieder. Sie verlieben sich erneut in einander. Avery ist dankbar für das Leben, das für sie nach dem Krebs besonders kostbar geworden ist, Mason liebt das riskante Rodeoreiten. Seine Devise: Man lebt intensiver, wenn man auf der Klippe steht. Für Avery keine Option. Beide erkennen aber, dass sie sich so akzeptieren müssen, wie sie sind, sonst bleibt ihre Beziehung ohne Zukunft. Emily Bold enttäuscht ihre Leser nicht, am Ende wird alles gut und die Liebenden erkennen, wie kostbar das Leben ist und sie nicht ohne einander sein wollen. Eine schöne romantische, unterhaltsame Geschichte.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Nette Geschichte für zwischendurch

Das Cover ist einfach schön und passt perfekt zu der Geschichte!

Die Sprecherin Svantje Wascher gefällt mir an sich hier wieder recht gut, nur bei den Rückblenden in die Vergangenheit hatte ich Schwierigkeiten, das sofort heraus zu hören.

Die Geschichte hat mir gut gefallen, obwohl ich das Ende etwas zu dramatisch fand.
Die Protagonisten fand ich klasse. Mason als Rodeo-Reiter und Herzensbrecher war gut dargestellt und glaubhaft in seiner Rolle.
Avery, die durch ihre Krankheit gezeichnet war, hat sich in ihre Heimat zurückgezogen und trifft natürlich auf ihren Jugendschwarm. Dass sie regelrecht Panik hat, sich auf ihn einzulassen kann ich nach ihrer Pleite mit ihrem Ex und der gemeinsamen Vergangenheit mit Mason gut verstehen.

Ob sie sich dennoch traut und ob Mason bereit ist, sich für sie zu ändern? Lest/hört selbst.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Seichte Unterhaltung. Sprecherin grausam

Die Geschichte war ok. Keine allzu anspruchsvolle Literatur. Aber die Sprecherin geht gar nicht. Hab mich bis zum Ende nicht mit ihr anfreunden können

0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich