Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Vor etwa 120 Jahren brachen etwa 50 Weltschiffe mit wenigen Millionen Überlebenden nach der Zerstörung der Erde durch einen Meteoriten ins Weltall auf. 

    Auf dem Weltschiff Humility ist Sam, ein Luftschleusen-Operator, gelangweilt. Das Leben im Weltraum sollte voller Abenteuer sein, doch er hat nichts zu tun und verbringt seine Zeit mit dem Hacken von 3-D-Filmpostern. Die Diebin Yasmine Dufont stammt ebenfalls von dem WS Humility, aber sie langweilt sich nicht. Sie wuchs in den Elfors auf, den gesetzlosen unteren Ebenen des Schiffes, und war dort von klein auf Gewalt und Elend ausgesetzt. Jetzt will sie in den Luxus des Ab-Spa auf dem WS Abstinence entfliehen, wo sie statt Ratten und Synthesewürfeln echtes Essen genießen. 

    Unterdessen ist die unbemannte Gagarin von der Suche nach einem neuen Zuhause zurückgekehrt. Die Menschheit hatte jegliche Hoffnung verloren, jemals einen neuen Planet zu finden, bis die Gagarin zurückkehrt. Sie hat einen Informationscode, der darauf hindeutet, dass ein bewohnbarer Planet gefunden wurde. Diese Nachricht sollte der gesamten Flotte mitgeteilt werden, aber ein paar abtrünnige Kapitäne wollen die Informationen für sich behalten und den neuen Planeten selbst kolonisieren. 

    Als Yasmine versehentlich den Code stiehlt, geraten sie und Sam in ein gefährliches Spiel aus Mord, Korruption und politischer Ränke, verfolgt von Detective Zhang Woo, dessen eigenes Leben bedroht ist, wenn er den Code nicht zurückbekommt.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2019 R. R. Haywood. Übersetzung von Gabriele Burkhardt (P)2021 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Weltschiff Humility

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      10
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      10
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      7
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende Geschichte mit Witz

    Der Beginn ist etwas holprig und langsam, aber schnell fesselnd.
    Mehrere Erzählstränge werden im Laufe der Geschichte immer weiter miteinander verwoben.
    Mir gefällt das normalerweise nicht so, aber hier ist diese Technik sehr gut umgesetzt.
    Der in der Inhaltsangabe erwähnte Informationscode spielt erst im letzten Drittel eine Rolle.

    Der Autor hat eine Vorliebe für Situationskomik und an vielen Stellen konnte man herzhaft lachen.

    Es gab einige Stellen, an denen die gleichen Sätze und Beschreibungen verwendet wurden.
    So vergesslich ist der Leser/Hörer in der Regel nicht, dass das notendig wäre.
    Da war das Rektorat nicht so aufmerksam.

    Der Sprecher ist gut, nur bei den asiatischen Namen stimmt die Aussprache nicht immer. Zhang Woo z.B. müsste eigentlich "Dschang U" ausgesprochen werden und nicht "Tschang Wuu" - ein Blick auf Wikipedia hätte da als Vorbereitung gereicht.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    definitiv freue ich mich auf folgende ...

    der Start ist langsam , etwas eigenartig. der syfy Faktor ist fast irrelevant in der Story aber die Story selber ist sehr gut geschrieben , spannend und die Charaktere sind sehr sympathisch. der Sprecher setzt dies gut um und man erkennt sofort wer was sagt.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einzigartige Science-Fiction-Story

    Mit diesem Hörbuch begeben sie sich mit einer riesigen Raumflotte auf eine Reise durch das Weltall. Sie begleiten bei der Geschichte den kindlichen Hacker "Pretty Boy" Sam und die hübsche Diebin Yasmin aus den Slums des Raumschiffes Humility bei ihren Abenteuern. Der Hörer wird dabei regelrecht entführt und wird Teil der Geschichte. Es geht um einen gestohlenen Code, der die Raumflotte zu einem bewohnbaren Planeten führen soll. Nicht die Handlung steht im Mittelpunkt sondern die Charakteren. Erwarten sie keine Aliens oder unbekannte Lebensformen! Erwarten sie stattdessen mit Augenzwinkern eine futuristische Gesellschaft auf riesigen Raumschiffen mit den gleichen sozialen und politischen Probleme der heutigen Zeit. Der Sprecher baut in den verschiedenen Szenen die Spannung geschickt auf und lässt zum richtigen Zeitpunkt wieder los. Er verkörpert die Personen lebensnah, bringt den Witz und das Leid ungekünstelt dem Hörer nah. Großes Kino! Ich hoffe bald Teil 2 der Trilogie zu hören.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Geschichte gut aber...

    Die Slapstik Elemente die der Autor einbaut wirken oftmals zu "aufgesetzt". Außerdem ist es Unsinn dass Osmosis der Ladenbesitzer und zb ein Leibwächter von Abdul denselben Humor haben und dieselben Witze reißen. Würden die Dialoge alle so gut funktionieren wäre die Geschichte echt gut. Der Sprecher ist natürlich ohnegleichen uns passt super.

    Am Ende hat die Geschichte noch mal ordentlich an Spannung zugelegt und deshalb ändere ich meine Bewertung von 4 auf 5 Sterne für alles. Freue mich schon aufvden nächsten Teil der hoffentlich nicht allzu lange auf sich warten lässt.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sehr gute Unterhaltung!

    Kurzweilig mit sehr guten, pointierten Dialogen,gewürzt mit einer angenehmen Dosierung von Hard Scifi!
    Grossartig