Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

In "Weg von hier" beschäftigt sich Frank-Markus Barwassers alter Ego Erwin Pelzig mit den Fluchten aus der Realität in eine gefühlte Wirklichkeit und in die Schutzräume der Gleichdenkenden, den Fluchten vor der Informationsflut in ein tatsachenbefreites Leben und den Fluchten in die Erinnerungen an eine idealisierte Vergangenheit. Grübelnd und grabend nehmen Pelzig und seine beiden Bühnenfiguren Hartmut und Dr. Göbel das Chaos unseres angeblichen Epochenwandels unter die Lupe.

©2019 WortArt (P)2019 WortArt

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Das sagen andere Hörer zu Weg von hier

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Pelzig war schonmal bissiger

Mit diesem Hörbuch macht man nichts falsch. Allerdings war Pelzig schonmal bissiger und vorallem hintergründiger. Die bekannten Spitzli und Denkanstösse sind aber immernoch da wie immer. Eine Live-Veranstaltung mit Publikum hört sich in Zeiten von Coronar wegen der eigentlich top aktuellen Themen (wie Urlaub, Olympia 2020 usw.) aber an wie ein historisches Zeitdokument, aus dem letzten Jahrtausend. Alles in allem ein gutes Hörbuch.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

hervorragender Pelzlg

Pelzig ist immer gut, wenn er Themen unserer Gesellschaft analysiert. Hier übertrifft er sich selbst mit einer gesellschaftlichen Abrechnung, die es in sich hat. Auch ein Feuerwerk an Witź und Humor. Hervorragend