Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Nur gut argumentierende Verkäufer sichern ihre Marge erfolgreich, den unternehmerischen Erfolg und somit auch ihren Arbeitsplatz. Erfahren Sie, wie die Preisfrage erst gar nicht entsteht und Sie Ihren Preis erfolgreich argumentieren. Der Rabatt ist der teuerste Weg den Kunden zufrieden zu stellen. Hier haben Sie andere Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Kunden entgegenkommen und dennoch Ihren Umsatz und Ihre Marge sichern.

    Ihre weiteren Themen:

    • Verkaufen über Argumente - nicht über den Preis;
    • Preispsychologie: Warum möchte Ihr Kunde einen Rabatt?;
    • Preis- und Rabattgespräche gut vorbereiten;
    • Pencilselling - Überzeugen auf Papier;
    • Sieben Schlüssel zur erfolgreichen Wirtschaftlichkeitsberechnung;
    • Draufgabe, Dreingabe, Bonus und Rabatt;
    • Preiszugeständnisse nur mit Gegenleistung;
    • Leistung kommunizieren: die Preiswaage;

    ©2012 Dirk Kreuter (P)2012 Dirk Kreuter

    Das sagen andere Hörer zu Was geht da noch?

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      56
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      52
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      44
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Super Hörbuch. lomhr sich für jeden!

    Herr Kreuter hat Recht, wie er am Anfang beschreibt: Man fängt nur aus zweierlei Gründen an, den Preis zu drücken: Entweder der Verkäufer ist schlecht oder der Preis ist sehr hoch.

    Die Art, wie er anhand von Beispielen, die er wie selbst erlebt erzählt und danach Satz für Satz auseinander nimmt und erklärt, ist für jeden verständlich.

    Alles mit viel Humor erzählt und nicht eine Minute langweilig.

    Ich kann das Hörbuch nur empfehlen und habe mir weitere Hörbücher von Dirk Kreuter gekauft. Fünf Sterne sind absolut angebracht!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Genial einfach, einfach genial

    Pointiert und erkenntnisreich, macht Spaß zu hören. Kreuters Tipps sind praxisorientiert und helfen über viele Hürden im Vertrieb.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Leider doppelt. Siehe Preisgespräche

    Das Gleiche Hörbuch gibt es bereits schon unter einem anderen Namen. Somit doppelt.
    Wem die Lacher zu viel des Guten sind, kann auch gerne das Hörbuch Preisgespräche herunter laden. Dieses enthält den selben Anfang, die selbe Geschichte, die selben Tipps. Alles etwas nüchterner aufgezählt. Der letzte Teil mit dem Pencil Selling fehlt dort jedoch.
    Mir gefällt diese Version etwas besser. Da sie für mich lebendiger erzählt wird. Hätte ich nicht schon die vorherige Version, würde ich statt dessen hier zu greifen. So jedoch sehe ich es nicht ein, für das kurze Hörbuch doppelt zu zahlen.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Aufnahme aus einer Präsentation

    der Inhalt ist ganz gut jedoch ist dies lediglich eine Aufnahme aus einer Präsentation. Es stören die Lacher im Hintergrund sowie das quietschen des Eddings auf dem Flipchart.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gute Inhalte / vergleichsweise geringer Umfang

    Dirk Kreuter versteht zu unterhalten. Anhand von eingängigen Geschichten werden die theoretischen Inhalte abgeleitet. Die Inhalte stammen aus dem B2C- bzw. Commodity-Bereich, sind aber auf B2B Investitionsgüter größtenteils adaptierbar.

    Einige andere Autoren bringen aber deutlich mehr Umfang in ein Hörbuch unter. Zudem handelt es sich um eine Aufzeichnung eines Seminars o.ä., was teilweise die Audioqualität etwas einschränkt.