Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der Klassiker über das Aussteigerleben und ein radikales Selbstexperiment in der Natur: Der 28-jährige Henry D. Thoreau zog sich 1845 an den Walden-See in eine einsame Waldregion Massachusetts in eine selbstgebaute Blockhütte zurück, um zwei Jahre lang ein Leben fernab der industrialisierten Zivilisation zu leben. Bis heute ist dieses sprachlich versierte Buch, das auf Thoreaus Tagebucheinträgen basiert, für alle interessant, die einen alternativen Lebensstil erstreben.

    ©2009 SAGA Egmont. Übersetzung von Jürgen Schulze und Wilhelm Nobbe (P)2020 SAGA Egmont

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Walden

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      37
    • 4 Sterne
      12
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      41
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      28
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars
    • xi
    • 03.09.2020

    Zerrissen zwischen Bla bla und visionäe

    Wunderbar gelesen, ist das Buch leider streckenweise belanglos (Seitenweise Beschreibungen, eine blumiger, als die andere), arrogant (jeder wird belehrt, wie der Autor es selbst viiiel besser macht als... ) und ermüdend. Erstaunlich, dass dann wieder so zeitlose Wahrheiten darin verkündet werden. Ich würde es nicht nochmal lesen/hören, aber durchaus weiterempfehlen. Schon allein des Sprechers wegen.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr aktuell

    Sehr aktuell in einer Zeit wo unsere Welt dabei ist, in der Form in der sie existiert, zugrunde zu gehen. Der Mensch und die Natur, der Mensch ist die Natur, seine Adern sind die Flüsse, die sich durch die Kontinente ziehen. Wir müssen lernen, den Tieren zuzuhören und mit das, was uns umgibt eins zu werden. Lernen, dass nur der Augenblick zählt.
    Zweieinhalb Jahre war Thoreau in Walden und schildert, einer Romance gleich, was sich in der Abgeschiedenheit ereignete.
    Wunderbar hat der Spreche: Bernd Geiling mir das Buch vorgelesen. Es waren schöne Stunden mit ihm und Henry David Thoreau.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    erfrischend andere Sichtweisen

    Ich habe das Hörbuch gekauft, da mir der Name aus amerikanischen Serien bekannt war und ich wissen wollte, warum die Amerikaner Thoreau so verehren. Es handelt sich bei Walden um eine teils sehr minutiöse Beschreibung von Tätigkeiten, wie er die Hütte baut, Holz sammelt usw. Dazwischen gestreut sind immer wieder seine Ansichten über die Menschen und die Gesellschaft, seine offenbar große Verehrung für die indische Mythologie und Philosophie. Was mir am meisten gefallen hat, sind die Naturbeschreibungen. Länger kann man kaum in einem Augenblick verharren und eine Eisfläche beschreiben, Eichhörnchen beobachten und sich Gedanken darüber machen, welches Abbild des großen Ganzen schmelzende Sandströme sind. Das hat etwas sehr Entspannendes.

    Technisch ist das Hörbuch hervorragend gemacht, die Stimme des Sprechers sehr angenehm.