Regulärer Preis: 10,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der angesehene Londoner Galerist Donald Ramsey ist fasziniert von Anna, seiner jungen Assistentin. Als er erfährt, dass sie einen Freund hat, wird seine Faszination zur Besessenheit. Er muss Anna von diesem Mann trennen, koste es, was es wolle. Ein Gigolo wird auf Anna angesetzt - doch Donalds Intrige gerät auf entsetzliche Weise außer Kontrolle...
©2010 Rowohlt Verlag GmbH, Reinbek bei Hamburg. "Fine lines" by Simon Beckett. Copyright 1993 by S. R. Beckett. Deutsch von Andree Hesse. Die deutsche Erstausgabe erschien 1994 unter dem Titel "Galerie der Verführung" bei Droemer Knaur, München. (P)2011 Argon Verlag GmbH, Berlin

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    24
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    31
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    55
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    18
  • 3 Sterne
    22
  • 2 Sterne
    16
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Kein Vergleich zu den anderen Bücher von Simon Bekett. War ziemlich langweilig.

Sehr langatmig, wenig Spannung, außerdem hatte ich natürlich eine andere Art von Krimi erwartet
Keine weiterempfehlend!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Die Idee ist gut aber es ist sehr langatmig.

Habe das Hörbuch nicht ganz zuende gehört da die Geschichte einfach nicht in Schwung kommt. Sehr Schafe da die Idee dahinter schon gut ist.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Interessante Geschichte...

...aber nicht sehr spannend, jedoch wie immer von J. Steck hervorragend vorgelesen. Als leichte Lektüre durchaus empfehlenswert.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Frank
  • Badbergen
  • 27.06.2017

Ungewöhnlich

Der Sprecher ist toll, aber das Buch ist nicht meins. Zu wenig Reflektion, warum die Titelfigur so ist, wie sie ist. Sonst sehr gut, aber eben nicht meins.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Gibt bessere Bücher von Beckett

Nicht so spannend wie andere Bücher von Simon Beckett. Die Beweggründe der Hauptfigur wurden mir micht klar. Recht aprubter Schluss.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Franziska
  • Steinfurt, Deutschland
  • 16.03.2014

Großartige Story mit großartigem Sprecher!

Viel mehr will ich gar nicht verraten ;-) Ich denke, jeder der schon einmal ein Buch von Simon Beckett gelesen oder gehört hat, weiß, wie gut diese sind und wie fantastisch der Text von Johannes Steck gelesen wird :)