Jetzt kostenlos testen

Vorhofflimmern

Spieldauer: 12 Std. und 30 Min.
4 out of 5 stars (185 Bewertungen)
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Wenn Krankenschwester Lena aus ihrer Vergangenheit eines gelernt hat, dann das: Schöne Männer taugen nichts. Das gilt ihrer Meinung nach auch für den überaus attraktiven Desiderio, der es sich ärgerlicherweise in den Kopf gesetzt hat, sie nach allen Maßstäben der Kunst zu erobern. Dass der Schönling dabei nur in seiner Ehre als Aufreißer gekränkt ist, steht für Lena fest. Dummerweise geht sein Charme so gar nicht spurlos an ihr vorüber und seine Hartnäckigkeit hat schon bald gravierende Einwirkungen auf ihren eigentlich so stabilen Herzrhythmus...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2013 Amazon EU S.à r.l (P)2014 Amazon EU S.à r.l

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    78
  • 4 Sterne
    53
  • 3 Sterne
    32
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    11

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    82
  • 4 Sterne
    40
  • 3 Sterne
    26
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    10

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    66
  • 4 Sterne
    50
  • 3 Sterne
    25
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    13
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Richtig was fürs Herz

Die Geschichte ist nichts hoch literarisches, aber so geschrieben und vorgelesen, dass ich sowohl mit Lena als auch mit Desiderio mit gelitten, mit gebangt, habe und mit traurig und mit wütend war. Das bedeutet aber auch , daß mich die ganze Geschichte berührt hat und dann ist eine gute Geschichte. Auch wenn es sich "nur" um eine einfache Liebesgeschichte handelt. Jeder der solche Bücher mag, kann hier und sollte hier zugreifen. Die Vorleserin hat hervorragende Arbeit geleistet.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein tolles Hörbuch zum Entspannen - fesselnd

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Vorhofflimmern besonders unterhaltsam gemacht?

Das Buch auf der einen Seite lustig spannend fesselnd zugleich eben einfach schön unterhaltsam. Die Geschichte ist etwas langatmig, aber gerade das hat mir gefallen. Sie könnte ach gerne noch weiter gehen.

Welcher Moment von Vorhofflimmern ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Der Moment als die beiden nach dem pink Konzert am See waren une Lena begonnen hat zu Vertrauen und die Sache mit der "Dieter-" Tasse fand ich so witzig.

Welche Figur hat Nina-Zofia Amerschläger Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Lena, ist meiner Meinung nach sehr gut getroffen sie ist lustig witzig verzweifelnd verängstigt. Lena geht in diese, buch meinte ich durch ein richtiges Gefühlschaos in verschiedenen Stufen es ist alles dabei von Wut bis liebevoll zickig einfach ideal beschrieben

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Dieses Buch hat mich sehr bewegt, was ich am Anfang nicht gedacht hat hätte. Ich habe mich auf einen langweiligen entspannenden Roman eingestellt. Aber glücklicherweise dürfte ich erfahren dass es wirklich Spaß gemacht hat dieses Hörbuch zu hören.
Zartestes mit geschippert und ich mitreißen lassen.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Unreife Zicke trifft auf geduldigen Traumprinzen

Von Anfang an vorhersehbar. Lena, eine Krankenschwester, lernt den unglaublich gutaussehenden, intelligenten Desiderio kennen, der zufällig auch noch der neue Assitenzarzt in ihrem Krankenhaus ist. Diese Konstellation ist ja nicht neu. Soweit so gut. Aber Lena bemüht sich die Hälfte des Buches eifrig Desiderios Avancen abzuschmettern.
Das möglichst garstig. Doch dieser ist nachsichtig und geduldig. Natürlich. Und das ging mir schon nach kurzer Zeit gehörig auf die Nerven.
Das Buch ist ist meinen Augen(Ohren) weder lustig noch mitreißend, sondern einfach nur anstrengend und langweilig.
Und so herausragend war die Sprecherin leider auch nicht, dass sie an meiner Meinung noch etwas ändern konnte.

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Eine schöne lustige Geschichte

Die Geschichte ich zugegebenermaßen etwas vorhersehbar, aber mit viel Witz und Humor erzählt. Die Stimme der Erzählerin ist angenehm und sehr bemüht die verschiedenen Protagonisten individuell zu gestalten.
1 Stern Abzug gibt es, weil es sich zu Ende etwas gezogen hat. Trozdem würde ich es auf jeden Fall weiterempfehlen!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Story Top, Sprecherin Flop

Das Hörbuch insgesamt hat mir gut gefallen. Ein sehr netter Zeitvertreib!
Leider hat es mir die Sprecherin schwer gemacht die Geschichte zu genießen. Das war das 1. Mal das ich die Vorlese Geschwindigkeit erhöhen musste. Kam mir vor wie bei einer Grundschul Vorlesestunde, auch die Betonungen der Sätze empfand ich als "verkehrt".
Bei jedem wieder anstellen des Hörbuchs musste ich mich erst wieder an diese Art des Vorlesens gewöhnen... das ist mir so noch nie passiert.
Habe anfangs wirklich überlegt nicht weiter zu hören, aber die Geschichte hat mich dann doch zu sehr interessiert :)

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

eher ermüdend

eigentlich hatte ich mich auf eine amüsante Liebesgeschichte gefreut, doch die Psychosen der Hauptdarstellerin würden immer wieder aufgetragen. sie hat mich direkt nur genervt. irgendwie war das alles zu sehr vorhersehbar. damit meine ich nicht, dass das Pärchen sich am Ende bekommt. es fehlten mir überraschende Wendungen. aber gelesen war es gut.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

eine tolle Geschichte mit viel Spannung erzählt 👍

toll erzählt sehr viel Spannung kann ich nur weiterempfehlen 👍👍klasse was soll ich sagen super

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Langatmig

Das Hörbuch startete ganz nett aber gegen Ende wurde es nur noch schleppend. Man hat das Gefühl, der Autor musste es künstlich in die Länge ziehen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Leichter Roman mit einigen Macken

Na ja. mir war klar, dass es sich um seichte und flache Belletristik handelt. Was mich persönlich gestört hat, war die ordinäre Ausdrucksweise und dieses stete Ablehnen der Hauptfigur sowie die vollkommene negative Einstellung. Es gab ja scheinbar nichts, in dem sie nichts negatives oder schlechtes vermutet hat. Hinter allem steckte irgendwas. Hatte mir ein bisschen mehr versprochen.
Die Leserin macht ihr Ding ganz gut, wobei auch hier noch Luft nach oben ist zwecks Betonung und Unterscheidung der Figuren.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Flacher geht es kaum

Habe wirklich selten eine so flache, oberflächliche und vorhersehbare Geschichte gelesen. Manchmal muß man allerdings über so schlechte und unrealistische Storys auch lachen ;)

Das könnte Ihnen auch gefallen