Jetzt kostenlos testen

Von Mäusen und Menschen

Sprecher: Ulrich Pleitgen
Spieldauer: 3 Std. und 37 Min.
4.5 out of 5 stars (117 Bewertungen)

Regulärer Preis: 9,95 €

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

George und Lennie ziehen gemeinsam als Erntehelfer durchs Land. Zusammen träumen sie davon, eine kleine Farm zu besitzen und Kaninchen zu züchten. Aber so weit wird es nie kommen, denn Lennie kriegt überall Probleme. Er ist zwar bärenstark, aber geistig zurückgeblieben. Was er streicheln will, macht er mit seinen ungelenken Händen tot. Und als die junge Frau eines Gutsbesitzers ihn auffordert, sie anzufassen, ist die Katastrophe vorprogrammiert.
©2001 Paul Zsolnay Verlag, Wien (P)2006 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    82
  • 4 Sterne
    31
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    86
  • 4 Sterne
    21
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    82
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grandios gelesen

Niemals hätte ich gedacht, dass Steinbeck so gut gelesen werden könnte. Bitte macht mehr davon!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Anke
  • Darmstadt
  • 19.07.2015

schöööön gesprochen

Die Stimme von Pleitgen passt hervorragend zu der Geschichte. Er hat die verschiedenen Charaktere prima und durchgängig interpretiert.
Mitunter schien er mir etwas kurzatmig, ich hoffe, das war Absicht?

4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Barbara Petznick

Ein anrührende Drama von einem tollen Sprecher gelesen. Ich bin froh diese Geschichte gehört zu haben.
Barbara Petznick