Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Nach "Belmonte" der zweite berührende Roman der SPIEGEL-Bestsellerautorin Antonia Riepp

    Johanna Burger lebt allein mit ihren fünf Hunden in der Nähe des Dorfes Belmonte in einem einsam gelegenen Haus, der Villa Fortuna. Eines Tages taucht ein junger Amerikaner, Michael, bei ihr auf. Er behauptet, Johannas Sohn zu sein - und besitzt sogar eine Geburtsurkunde, die das beweist. Als sie es dennoch abstreitet, nistet sich Michael bei ihr ein.

    Lange Verdrängtes steigt wieder hoch, auch die schrecklichen Geschehnisse im Entbindungsheim für "gefallene Mädchen" im Allgäu. Sie führten Johanna bis nach Belmonte, zu Gabriella Moretti, die ein ähnliches Schicksal teilt. Zwei Frauenleben zwischen dem Allgäu und den italienischen Marken, zwischen Anpassung und der Suche nach Freiheit, bestimmt von Familie, Liebe und Verrat...

    Villa Fortuna ist eine dramatische wie bewegende Familiengeschichte, die sich in Deutschland und Italien abspielt. Der malerische Ort Belmonte wird erneut zum Schauplatz einer emotionalen Saga um Mütter und ihre Kinder, Zusammengehörigkeit und Trennung, Geheimnis und Versöhnung. 

    ©2021 Piper Verlag GmbH (P)2021 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Villa Fortuna

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Eine tragische Geschichte

    Gut gefallen hat mir der Schreibstil der Autorin, wobei ihr erster Roman Belmonte im ganzen schöner war. Die Geschichte beinhaltet viel Tragik und Boshaftigkeit und das war für mich grad am Beginn des Buches schwer „verdaulich“....

    Doch was das ganze Hörbuch für mich schwer hörbar machte, war die Sprecherin. Ihre Stimme schwankte die meiste Zeit zwischen aggressiven und Lustlosen Stimmlagen hin und her. Für mein Empfinden zu mindest! Eine Anne Moll, Tanja Fornaro oder Simone Kabst als Sprecherin, hätten dem Hörbuch mehr Tiefe und Freude gebracht.. meiner Meinung nach.