Jetzt kostenlos testen

Verschwunden

Ein Riley Paige Krimi, Band 1
Autor: Blake Pierce
Sprecher: Alashiya Gordes
Serie: Ein Riley Paige Krimi, Titel 1
Spieldauer: 7 Std. und 17 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
2.5 out of 5 stars (9 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Frauen werden im ländlichen Virginia tot aufgefunden - alle auf groteskte Weise getötet - und als das FBI den Fall übernimmt sind sie ratlos. Ein Serienmörder ist unterwegs, die Abstände zwischen den Morden werden immer kürzer und sie wissen, dass nur ein Agent gut genug ist um den Fall zu lösen: Spezialagentin Riley Paige.

Riley ist beurlaubt, um sich von ihrer Begegnung mit dem letzten Serienmörder zu erholen, und so zerbrechlich wie sie ist, widerstrebt es dem FBI ihren brillianten Kopf zu nutzen. Trotzdem nimmt Riley, die sich ihren eigenen Dämonen entgegenstellen muss, den Fall an und ihre Suche führt sie durch die verstörende Subkultur von Puppensammlern, in die Häuser von zerbrochenen Familien, und in die dunkelsten Ecken des Verstandes eines Mörders. Während Riley sich Schicht für Schicht durch den Fall arbeitet wird ihr bewusst, dass sie es mit einem Killer zu tun hat, der verdrehter ist als sie es sich hätte vorstellen können. In einem wilden Wettlauf mit der Zeit wird Riley bis an ihr Limit gebracht - ihr Job steht auf dem Spiel, ihre eigene Familie ist in Gefahr und ihre zerbrechliche Psyche kurz vor einem Kollaps.

Aber sobald Riley Paige einen Fall annimmt gibt sie nicht auf, bis er gelöst ist. Er vereinnahmt sie, führt sie in die dunkelsten Ecken ihres eigenen Verstandes, verwischt die Grenze zwischen Jäger und Gejagtem. Nach einer Reihe von unerwarteten Wendungen führen ihre Instinkte sie zu einem schockierenden Finale, das alle überrascht.

Verschwunden, ein düsterer Psychothriller mit Spannung die für Herzklopfen sorgt, ist das Debüt einer fesselnden neuen Serie - und einer faszinierenden neuen Heldin - die uns bis spät in die Nacht wachhält.

©2016 Blake Pierce (P)2019 Blake Pierce

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Verschwunden

Bewertung
Gesamt
  • 2.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 1.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    6
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schade

Das Buch war interessant die 2te hälfte sehr spannend. Der Sprecher sehr sehr schlecht.
Schade.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars

Leider nicht zu ertragen.

Die Sprecherin ist leider schrecklich. Vielleicht noch sehr unerfahren. Klingt wie eine Vorleseübungen in der 7. Klasse. Habe das Hörbuch sehr schnell nach wenigen Minuten abgebrochen und zurück gegeben. Daher kann ich die Geschichte an sich nicht beurteilen.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Könnte besser sein

Die Story ist sehr schwach, nichts Neues und die Sprecherin ist wirklich holprig mit vielen Versprechern und unpassend fröhlich an den falschen Stellen. Ich habe es abgebrochen.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Mi
  • 19.12.2019

bin sehr entäuscht

hab es nicht mal 20 min anhören können.
bestimmt super Geschichte aber die Sprecherin, einfach gruselig

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Måßige Geschichte, mittelmäßige Sprecherin

Die Storry ist auf Jerry Cotton Niveau. OK zum hören nebenbei aber doch ziemlich einfach gestrickt.
Die Sprecherin verhaspelt sich öfters und leider wurden diese Stellen nicht mehr neu aufgenommen.
Das spricht für eine schnelle Produktion ohne Budget.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Die zerbrochene Heldin

Eine Geschichte, die nicht wirklich neu ist: Mord um Mord geschieht und man gewöhnt sich dran. Ich frage mich ohnehin, ob nicht ich der Freak bin, wenn ihn diese Grausamkeit nicht berührt. Doch dann begegne ich einer völlig zerbrochenen Ermittlerin, der ich abnehme, was sie antreibt. Das hat mich überrascht.
Völlig überfordert allerdings war die Sprecherin dieses Hörbuches und ich glaube nicht, dass sie gewählt wurde. weil man der Stimme die Figur der Protagonistin abnehmen sollte, dafür muss man nicht schlecht lesen können und sich in jedem zweiten Satz verhaspeln.