Jetzt kostenlos testen

Verlorener Thron

Die Legenden von Astray 4
Sprecher: Detlef Bierstedt
Serie: Die Legenden von Astray, Titel 4
Spieldauer: 12 Std. und 21 Min.
4 out of 5 stars (16 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die entscheidende Schlacht um Astray: Die Kämpfe an den Fronten des zerrissenen Reichs Astray brechen offen aus. Die Hoffnung ruht allein auf den Legenden, den sieben Helden von einst, die sich erneut zusammenfinden müssen. Doch die alten Verbündeten sind mehr entzweit denn je, da jeder seine ganz eigenen Ziele verfolgt. Wird es Bray und ihren Gefährten gelingen, die Legenden zu einen und das Schicksal des Kontinents noch zu wenden? Dieser Band ist der Abschluss der großen Saga um "Die Legenden von Astray".

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Piper Verlag GmbH (P)2019 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    9
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    9
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Teil 4 leider nicht so stark

War von den ersten Teilen der Astray-Reihe sehr begeistert. Ist schon etwas länger her, aber vor allem die beiden ersten Teile fand ich großartig. Auch der dritte Teil, den ich mir nochmal zur Vorbereitung auf Teil 4 angehört habe, gefiel mir immer noch sehr gut.

Mit dem Verlorenen Thron hadere ich ein wenig ...
Den Verlauf der Geschichte und am Ende deren Auflösung finde ich bei weitem nicht mehr so spannend und interessant wie die Teile zuvor. Ist aber halt so von Herrn Peinkofer "erdacht" und immer noch sehr solide.

Was mir in Teil 4 aber definitiv nicht gefallen hat, ist sein (veränderter?) Schreibstil bzw. seine Schreibweise: Überdramatisierungen (z.B. bei fast jedem Gegner sieht der jeweilige Protagonist sein Ende gekommen) und Wiederholungen ziehen sich durch das komplette Hörbuch. Zudem werden dem Hörer immer wieder bereits bekannte oder eindeutige Sachverhalte erklärt (man fühlt sich danach immer ein bisschen dümmer :)). Wirkt für mich etwas lieblos und hastig überarbeitet. Wäre der erste Teil so geschrieben, hätte ich die Serie wahrscheinlich nicht weitergehört. 2,5 Sterne für die Geschichte von Teil 4 (aufgerundet 3) und 3,5 Sterne für Gesamt (aufgerundet 4).

Nichtsdestotrotz insgesamt (alle Teile) eine sehr gelungene Geschichte, auch wenn die große Freude auf das Finale nicht ganz bis zum Schluss gehalten hat. Außerdem höre ich Detlef Bierstedt wahnsinnig gerne zu, bin aber auch froh, dass er kein Sänger geworden ist ;).