Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 7,95 € kaufen

Für 7,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wer suchet, der tötet... Die Ermittlerin Lisbeth Salander steht unter Mordverdacht. Ihr Partner Mikael Blomkvist schwört, ihre Unschuld zu beweisen. Er weiß, dass es um Salanders Leben geht. Als seine Ermittlungen die schwedische Regierung in ihren Grundfesten zu erschüttern drohen, setzt er alles auf eine Karte. Nach "Verblendung" und "Verdammnis" der grandiose Höhepunkt der Trilogie um das Ermittlerduo Blomkvist und Salander.

    Mit einer Kugel im Kopf wird Lisbeth Salander in die Notaufnahme eingeliefert. Sie hat den Kampf gegen Alexander Zalatschenko, berüchtigter Drahtzieher mafiöser Machenschaften, ein weiteres Mal knapp überlebt. Aber wird sie gegen den schwedischen Geheimdienst bestehen können, der alle Kräfte mobilisiert, um sie ein für alle Mal mundtot zu machen? Zu groß ist die Gefahr, dass sie die Verbindung zwischen Zalatschenko und der schwedischen Regierung aufdeckt. Unterdessen arbeitet Mikael Blomkvist unter Hochdruck daran, Salanders Unschuld zu beweisen. Es fehlen nur noch wenige Details, und er wird das Komplott gegen Salander aufdecken. Auch als seine Ermittlungen von höchster Stelle massiv behindert werden, führt Blomkvist seine Arbeit unbeirrt fort. Er weiß genau, dass er nur noch diese eine Chance hat, um Lisbeth Salander zu retten.
    ©2009 Heyne Verlag. Aus dem Schwedischen von Wibke Kuhn (P)2014 Random House Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Vergebung

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      187
    • 4 Sterne
      28
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      164
    • 4 Sterne
      23
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      7
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      172
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sprecher nicht toll

    Leider habe ich beim Kauf den Fehler gemacht, nicht den von Dietmar Wunder gelesenen dritten Teil zu nehmen, sondern diese Version hier. Wunder liest um Klassen besser als Bär. Unbedingt die Version von Wunder kaufen! Keine Ahnung, warum audible den zweiten Dietmar an die Geschichte gelassen hat...

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    neuer Sprecher...

    fand ich jetzt nicht so dolle...zumal der Sprecher der ersten beiden Hörbücher mir besser gefallen hat...ansonsten tolle Triologie...hab alle Hörbücher mit Genuss gehört.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    enttäuscht

    Im Gegensatz zu den ersten beiden Teilen war die Geschichte sehr lang hingezogen und nicht annähernd so spannend. Was aber am schlimmsten ist, ist der neue Sprecher. Sorry aber der geht mal gar nicht. ich hatte Angst er schläft beim sprechen ein.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sprecher emotionslos im Vergleich zu Vol I & II

    Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Vergebung (Millennium-Trilogie 3) für besser als das Buch?

    nein

    Wie hat der Erzähler das Buch beeinflusst?

    Im Vergleich zu den Millenium-Folgen I und II ist der Sprecher hier ein anderer und verhältnismäßig emotionslos. habe es das Hörbuch begonnen, aber frage mich tatsächlich ob ich darauf verzichte deshalb.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    tolle Geschichte

    Endlich mal wieder eine rundum spannende Geschichte. Hat mich von Anfang bis Ende gefesselt. Das Zuhören fällt bei Dietmar Bär leicht und macht Spaß

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sprecher ungeeignet

    Wer die vorherigen Hörbücher, gesprochen von Dietmar Wunder kennt, weiß was ich meine. Der Sprecher Bär wirkt bei diesem Hörbuch einfach falsch. Oftmals hatte ich das Gefühl bei seiner runden Sprache die Spannung abflachen gespürt.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Ende

    Ein wirklich spannendes Werk mit einer tollen Stimme gesprochen. Wir haben alle 3 Teile super gerne gehört.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    falscher Sprecher

    Dietmar Bär ist ein Vorleser, kein Sprecher. sehr schade nach den beiden ersten Teilen gesprochen von D. Wunder

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fast durchgehört....

    Der dritte Teil war auch wieder super. Aber den Sprecher zu wechseln war keine gute Idee schade...

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gute Fortsetzung

    hab mir jetzt alle drei Teile angehört. War sehr spannend und unterhaltsam. Nur das knacken bei der Tonqualität wäre zu bemängeln