Jetzt kostenlos testen

Verführt bis du mich tötest

Sprecher: Sandra Becker
Spieldauer: 7 Std. und 14 Min.
4.5 out of 5 stars (83 Bewertungen)
Regulärer Preis: 9,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Als Katelyn auf den geheimnisvollen Jax trifft, fühlt sie sich sofort zu ihm hingezogen. Er tritt zu einem Zeitpunkt in ihr Leben, in dem sie das Gefühl hat, dass es nicht mehr weitergeht. Ihr Mann betrügt sie, aber wenn sie sich von ihm trennt, verliert sie alles: die Firma, die ihr Vater aufgebaut hat, die gemeinsame Tochter und das Leben, das sie kennt. Und dann ist da plötzlich überall dieser fremde Mann um sie herum, der ihr seine Aufmerksamkeit schenkt und sie in dieses Gefühlschaos reißt. Doch noch bevor sie sich wirklich auf Jax einlassen kann, wird sie entführt und findet sich irgendwo im Dschungel in einem Camp wieder, in dem Frauen gefangen gehalten und gefoltert werden. Kurz bevor sie bereit ist aufzugeben, kommt Jax in das Camp und sie muss einsehen, dass er zu ihren Entführern gehört. Hat dieser Mann die ganze Zeit nur mit ihr gespielt?

Elena MacKenzie schreibt romantische, lustige, erotische und traurige Liebesromane. "Highland Secrets" war ihr erster Roman unter diesem Pseudonym und eroberte sofort die Top 10 der Amazon-Charts. Seither hat sie weitere erfolgreiche Romane veröffentlicht. Für ihre Bücher sucht sie sich interessante Orte wie die kleine Insel Fair, Edinburgh, Glasgow oder Tolosa aus und verführt ihre Leser damit zum Träumen. Ganz nach dem Motto: Sich in Büchern verlieren, heißt grenzenlos träumen.

©2018 LUST (P)2018 LUST

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    48
  • 4 Sterne
    23
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    40
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    47
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eigentlich ok und spannend

Die Story war spannend vom Angang bis zum Schluss.

Einziges Manko:

Da hier häufig zwischen den Gedanken vom weiblichen und dem männlichen Part "gesprungen" wurde, war es teils anstrengend diesen "Wechsel" nach zu vollziehen.

Hier wäre ein männlicher Sprecher für den männlichen Hauptprotagonisten zusätzlich zur weiblichen Stimme für ein 5 - Sterne Endergebnis erforderlich gewesen.

Daher auch nur 4 Sterne, denn die Sprecherin vermochte es nicht, den männlichen Teil realistisch darzustellen, was nicht an der Sprecherin, sondern an der Handlung selber lag.

13 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Furchtbare Sprecherin

Ich höre sehr viele Hörbücher und das war mit großem Abstand das schlechteste. Es ist so monoton gelesen als würde man sich eine E-Mail von Siri vorlesen lassen. Anfangs dachte ich noch die Frau hört sich ja furchtbar an, ich warte mal bis der Mann dran ist, aber leider ist es die selbe Sprecherin und ihre Stimme verändert sich überhaupt nicht. (Wobei ich schon viele bücher gehört habe die nur von Frauen gelesen wurden, die haben das aber alle besser hinbekommen) Das erste Kapitel in dem jax dran ist wird weiterhin als monotoner Einheitsbrei gelesen. Nach der Hälfte des Kapitels hab ich dann aufgehört da ich mittlerweile vergessen hatte wer dran ist, Mann oder Frau? Ich werde das Buch jetzt selbst lesen.

16 von 18 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend und fesselnd, Sprecherin geht so. 👍

Wenn man die Dialoge mal raus nimmt... Kann ich das Hörbuch nur empfehlen. Spannende Geschichte

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Keine Leichte Lektüre

Diese Geschichte ist gut, geschrieben. Die Charaktere und deren Entscheidungen sind nachvollziehbar. Allerdings geht es hier nicht nur um Liebe sondern auch Verrat, Täuschung um Vergewaltigung, Menschenhandel und Macht von Politikern und Geld. Nichts für Dünnhäutige.

8 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Story

Ich hab jetzt schon einiges in diese Richtung gehört und muss sagen das es eine super Geschichte war. Ich habe oft mitgefiebert. Gewünscht, gehofft und geflucht.

Obwohl die Stimme der Sprecherin nicht schlecht war, hätte man hier einen männlichen Sprecher dazu holen sollen. Oft konnte man leider den Unterschied nicht zwischen den Personen erkennen. Aber ich könnte sie mir wunderbar als Nachrichtensprecherin vorstellen. Diese eine Szene hat sie toll rüber gebracht.

Im gesamten hat es mir aber gefallen und kann das Buch nur empfehlen. Am besten sollte man es aber selbst lesen.

4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Mega, spannendes H.Buch<br />

bin voll begeistert.
es beginnt ziemlich harmlos, baut aber stetig die Spannung , innerhalb der Handlung , bis zum Ende immer weiter auf.
Wirklich gelungen, habe es in einem Rutsch durchgehört👍
Toll wäre noch gewesen wenn der männliche Part von einem Mann gelesen worden wäre.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

bewegender, erschreckender Dark Romance Roman

Eine Geschichte, die nichts für Zartbesaitete ist, denn es geht um ein Geflecht von führenden Politikern, die Frauen systematisch missbrauchen und missbrauchen lassen, in die Prostitution treiben, vor Mord nicht zurückschrecken und für Geld Frauen skrupellos in die „moderne“ Sklaverei verkaufen. Bedenkt man, dass es DAS auch im wirklichen Leben gibt, tun sich sich menschliche Abgründe auf. Aber es geht in diesem Buch auch um Liebe, Vertrauen, Hoffnung und um Gerechtigkeit.

Die Autorin hat es verstanden immer wieder Wendungen in die Handlung einzubauen, die den Spannungsbogen bis zum Schluss halten. Trotz des schweren Themas der Handlung fand ich das Buch sehr gelungen.

Die Sprecherin fand ich sehr gut. Gefehlt hat mir aber ein männlicher Sprecher. Das hätte auch sehr gut gepasst, nochzumals Sandra Becker die Unterschiede zwischen Katelyn und Jax nicht so klar erkennen lies.

12 von 51 Hörern fanden diese Rezension hilfreich