Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Im zweiten Teil der Millennium-Trilogie von Stieg Larsson ist Lisbeth Salander zunächst spurlos verschwunden. Mikael Blomkvist versucht vergeblich, mit ihr in Kontakt zu treten, doch Lisbeth weilt versteckt auf Grenada. In Stockholm überschlagen sich plötzlich die Ereignisse: Zwei Mitarbeiter der Zeitschrift Millennium werden brutal erschossen. Sie arbeiteten an einer Enthüllungsstory über Mädchenhandel und Prostitution - eine Geschichte, die bis in höchste Regierungskreise reicht.

    Kurz bevor die beiden Journalisten ermordet werden, kehrt Lisbeth Salander zurück, und prompt fällt der Verdacht auf sie. Auch Nils Erik Bjurman, der Mann, der sie einst sadistisch vergewaltigte und zu ihrem Vormund erklärt wurde, wird umgebracht. Eine mörderische Hetzjagd auf Salander beginnt. Mikael Blomkvist versucht, ihre Unschuld zu beweisen. Aber er kann nicht ahnen, dass er gegen die Geister aus Lisbeths Vergangenheit kämpft.

    ©2006 Stieg Larsson (P)2007 Wilhelm Heyne Verlag

    Kritikerstimmen

    Der zweite Band ist noch einen Tick besser. Nicht mal der eifrigste Fehlersucher findet hier etwas Störendes. Stieg Larsson ist der bedeutendste Krimiautor unserer Zeit.
    -- Kristianstadsbladet

    Larssons Gespür für Timing und Spannung ist überragend.
    -- taz

    Stieg Larsson macht alles anders - und alles besser!
    -- Münchner Merkur

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Verdammnis

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3.605
    • 4 Sterne
      539
    • 3 Sterne
      81
    • 2 Sterne
      17
    • 1 Stern
      17
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3.087
    • 4 Sterne
      266
    • 3 Sterne
      31
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2.790
    • 4 Sterne
      476
    • 3 Sterne
      97
    • 2 Sterne
      15
    • 1 Stern
      10

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Sehr gut!

    Auch der zweiteTeil der Millenium Triologie ist wie der erste Teil, den Dietmar Wunder eingesprochen hat, sehr spannend und packend in Szene gesetzt. Der Verlauf ist nicht vorhersehbar und birgt immer neue Facetten. Die unterscheidlichen Charaktäre sind gut beschrieben und unterscheidbar. Die Spannnung wird bis zuletzt gut aufgeaut und beibehalten. Sehr hörenswert! Ich würde es sehr begrüßen, wenn Dietmar Wunder auch den dritten Teil ungekürzt einsprechen würde. Auch dieses würde ich mir kaufen.

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Flo
    • 02.05.2012

    und weiter geht's

    Endlich ist der zweite Teil erschienen... und was soll man sagen, über die Story braucht man glaube ich keine großen Worte mehr verlieren. Dieses mal steht Lisbeth Salander im Vordergrund, ihre Vergangenheit holt sie ein und sie steht unter Mordverdacht, alles weitere könnt ihr euch nun ungekürzt anhören. Dietmar Wunder liest auch wieder perfekt, es ist ein Genuss ihm zuzuhören.
    Auch hier kann ich nur empfehlen greift nicht zu den gekürzten Versionen, die längeren lohnen sich wirklich man ist viel tiefer im Geschehen und fiebert richtig mit. Als großer Stieg Larsson Fan kann ich nur noch einen Wunsch äußern. Da ich weiß, dass auch der dritte Teil schon eingelesen und produziert wurde stellt ihn doch online. Gerade da der zweite Teil mit einen Cliffhanger endet. Also liebes Audible Team, bitte lasst die Fans nicht länger warten!!!

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Genial

    Spannend, logisch und total gut. Schade, dass Stieg Larsson nur bis Band drei kam und schade, dass es den doofen Erbstreit gibt, so dass die fehlenden sieben Bände wohl niemals zu Ende geführt werden können.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    sehr gut, unbedingt empfehlenswert

    Der zweite der Millenium-Trilogie hat meine erwartung noch übertroffen. Die Geschichte ist vom Sprech Dietmat Wunder super gelesen. Es wird eine spannung in der Erzählung aufgebaut die eine Gänsehaut erzeugt.
    Ich kann dieses Hörbuch nur weiter empfehlen. Schade das der dritte Teil nur in gekürzter Form erhältlich ist.
    Liebes Audile Team, ist es nicht möglich den dritten Teil auch in ungekürzter Fassung aufzulegen?

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Gewohnt spannend mit Einschränkungen ....

    4 Sterne - 'Gefällt mir gut' - allerdings fehlt zum 5. selbigen doch einiges.

    Zunächst das Positive - wie schon beim ersten Teil, erwartet den Hörer grundsätzlich eine super spannende Story, die durch Dietmar Wunder gewohnt gut erzählt wird. Dies haben die anderen Bewertungen ja auch bereits mehrfach vorgetragen.
    Anders als die meinsten möchte ich jedoch auch mal ein paar Dinge loswerden, die mich an diesem Hörbuch wirklich sehr gestört haben. Dies ist zum einen die gnadenlose Detailverliebtheit des Autors - manchmal hilfreich, um eine blumiges Bild zum Umfeld und den Geschehnissen aufbauen zu können - teilweise einfach nur nervig und überflüssig, vor allem weil es oft absolut nichts zum Verstehen der Handlung und dessen Folgen beiträgt. Da wird zB die Vergangenheit eines Staatsanwalts bis ins kleinste Detail vorgetragen, Auswirkung auf die Story: zu 95% keine. Da wird in epischer Breite Werbung für Ikea-Stühle gemacht, die einfach nur überflüssig ist. Irgendwann im Buch ermahnt der Autor seine Protagonisten sogar sozusagen selbst, 'Komm zur Sache' ... - das hätte ich mir ungewohnt häufig gewünscht. Das besonders ärgerliche dabei ist, dass man, wenn man wie ich das Hörbuch bei Autobahn-Fahrten konsumiert, sehr schnell durch diese elende Langeweile den Faden verliert. Dazu kommen dann noch Handlungssprünge von Kapitel zu Kapitel, die der Erzähler praktisch regelmäßig ohne auch nur Luft zu holen durchliest - und plopp, hat man den Einstieg in die wirklich wichtige und spannende Passage schon wieder verpasst. Insofern gilt der eine Punkt Abzug eigentlich auch zur Hälfte dem Erzähler, einfach mal eine Pause machen !

    Ansonsten ist das Hörbuch natürlich unbedingt hörenswert, was ist schon perfekt.
    Nun gehts gleich weiter mit dem 3. Teil, ich bin gespannt !

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Absolut empfehlenswert!

    Spannung pur, allein schon von der Story, gepaart mit einem fantastischen Sprecher, unglaublich fesselnd erzählt, das ist einfach Kino für die Ohren!!!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Klasse Fortsetzung

    Hörte das Buch nicht zuletzt wegen des genialen Sprechers, der Stimme von Daniel Craig. Spannendst!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Den ersten Teil fand ich besser.

    Die Stimme ist sehr angenehm. Story ist gut aber der erste Teil hat mehr überzeugt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    all das Böse ...

    Was hat Ihnen am meisten an Verdammnis (Millennium 2) gefallen? Was am wenigsten?

    Es ist eine solide Story, allerdings mit zu vielen und zu überfrachteten Figuren und einigen hanebüchenen Wendungen bzw. sehr stark konstruierten Sachverhalten, um die Geschichte einigermaßen schlüssig zu machen.Extrem störend ist das schon fast mantraartige "productplacement", speziell was die Fa. Apple und IKEA angeht.

    Würden Sie sich wieder etwas von Stieg Larsson anhören?

    ganz klar: NEIN! Ich werde mir nach Verblendung und Verdammnis nicht mehr Vergebung anhören/lesen. Dazu hat mich der hier rezensierte Teil schon zu arg genervt und wenn ich mir andere Rezensionen betrachte, kann ich mir diesen Teil wohl getrost sparen.

    Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Dietmar Wunder gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

    Ja, Verblendung. War für einen Krimi ganz ok und bekannterweise der erste Teil dieses Millennium-Konstruktes.

    Dietmar Wunder ist ein hervorragender Sprecher der diesem Buch durch sein Stimme und pointierte Sprache eine höhere Spannung verleiht als es eigentlich hat

    Würden Sie sich eine Fortsetzung von Verdammnis (Millennium 2) wünschen? Warum oder warum gerade nicht?

    Da es diese mit "Vergebung" schon gibt, hab ich wohl keinen Einfluss darauf. Aber wünschen würde ich mir diese ausdrücklich NICHT!

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Es trifft ganz sicher den Geschmack von vielen, sonst wäre dieser Titel nicht so erfolgreich, aber es ist definitv keine hochklassige Literatur, sondern maximal Durchschnitt und man kann bedenkenlos sein Leben genießen ohne Stig Larson je gelesen oder gehört zu haben.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Unterhaltsam, aber nicht so gut wie der erste Teil

    Ich hatte Spaß mit dem Buch, allerdings war die Story nicht ganz so gut wie im Vorgänger. Lisbeth Salander wird zu einer fast schon unfehlbaren Superfrau hochstilisiert, gleichzeitig ist sie und ihr Hintergrund der Dreh und Angelpunkt der Geschichte. Dazu kommt es aber erst relativ spät, weshalb der Anfang etwas dahin plätschert und sich vor allem auf die ausmalung der Hauptcharaktere konzentriert.

    Wer also die Charaktere des Vorgängers möchte und mehr über sie erfahren will, der wird Freude an dem (Hör)Buch haben. Als Thriller/Krimi ist er nicht ganz so stark.

    1 Person fand das hilfreich