Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Hier ist das Hörbuch für alle, die unversehens Stiefmütter oder Stiefväter werden: Wie fühlt es sich an, plötzlich eine Familie zu haben? Was entgegnet man als ungeübte Wochenend-Mutter auf den Killer-Satz "Meine Mutter macht das ganz anders"? Wie meistert man das erste gemeinsame Familienfest? Und was geschieht in dem fragilen Patchwork-Gefüge, wenn eigene Kinder hinzukommen?

Die Publizistin und Bestsellerautorin Felicitas von Lovenberg berichtet lebensnah, witzig und klug aus dem Alltag ihrer Patchwork-Familie und gibt wertvolle Erfahrungen weiter, die das Miteinander leichter machen.
©2014 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main (P)2014 Argon Verlag GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Eher enttäuschend

Dem Namen und der Beschreibung nach hatte ich mit amüsanten Anekdoten aus dem Patchworkerleben gerechnet, aus denen man selbst als angehender Patchworker vielleicht sogar das ein oder andere lernen könnte. Stattdessen ist dieses Buch lediglich eine Aneinanderreihung genereller und schnöder Weisheiten, von denen kaum eine von der Autorin selbst kommt und die weder lehrreich sind, noch den Mut zu einer Patchworkfamilie steigern, ja nicht einmal unterhalten.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sehr subjektiv, aber hörbar.

Hörbuch über eine Patchworkfamilie aus sehr subjektiver Sicht der Autorin, die dieses Hörbuch auch selber gesprochen hat und dabei doch arg gestelzt klingt. Insgesamt kann man einige hilfreiche Informationen entnehmen, darüber, dass es anderen Menschen in Patchworkfamilien vielleicht ähnlich geht wie einem selbst. Dabei sind die Informationen jedoch verständlicherweise sehr stark auf die Situation der Autorin zugeschnitten, also eine Stiefmutter zunächst ohne eigene Kinder, später dann mit eigenen Kindern, die insgesamt das Glück hatte von Beginn an gut von den Stiefkindern akzeptiert zu werden. Als "Stiefmutter" mit eigenem Teenagerkind und "Stiefteenagertochter" zu Beginn der Pubertät finde ich mich da häufig leider in ihren Beschreibungen nicht wieder. Trotzdem war es recht kurzweilig hörbar und an vielen Stellen interessant. Dem einen oder anderen würde ich es evtl. weiterempfehlen.