Jetzt kostenlos testen

Und am Morgen waren sie tot

Jan-Römer-Krimi 2
Autor: Linus Geschke
Sprecher: Nils Nelleßen
Spieldauer: 10 Std. und 14 Min.
4.5 out of 5 stars (578 Bewertungen)
Regulärer Preis: 20,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Sie gingen zelten. Und kehrten nie zurück

Oktober 1997: Zwei junge Pärchen zelten im deutsch-belgischen Grenzgebiet. Zwei Tage später wird eines der Paare tot im Wald gefunden, das andere bleibt verschwunden. Gegenwart: Der Kölner Reporter Jan Römer berichtet in der Rubrik "Ungelöste Kriminalfälle" über die Morde. Was geschah in jener Nacht in den Ardennen? Fiel das zweite Paar demselben Täter zum Opfer, oder brachten sie selbst ihre Freunde um und tauchten nach der Tat unter? Gemeinsam mit seiner besten Freundin Mütze beginnt Jan Römer zu ermitteln - und sticht in ein Wespennest...

©2016 Ullstein Buchverlage, Berlin (P)2018 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    337
  • 4 Sterne
    159
  • 3 Sterne
    46
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    21

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    390
  • 4 Sterne
    96
  • 3 Sterne
    39
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    7

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    304
  • 4 Sterne
    143
  • 3 Sterne
    54
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    22
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Guter Krimi!

Wie auch der erste Teil ist dieses Hörbuch spannend, humorvoll und kein mainstream ... GUT!

13 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend und gut vorgelesen

Endlich mal wieder ein Sprecher,der nicht versucht, Stimmen der verschiedenen Charaktere nachzumachen,klar und unübertrieben vorgelesen

13 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

dieses Hörbuch

habe ich zurück gegeben,Nazis,Neonazis ,tolle Menschen mit Migrationshintergrund und dann auch noch Flüchtlinge.Davon kriege ich bei ARD und ZDF genug geboten.

23 von 36 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr spannend und schlüssig.

die Geschichte war spannend und der Sprecher könnte mich voll überzeugen.ich werde es mir bestimmt nochmal anhören. verdiente 5 Punkte

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr gut zu hören

Zweiter Teil der Serie. Sehr gut gemacht und spannend bis zum Schluss. Macht Lust auf mehr.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr spannend und unterhaltsam

Den Krimis von Linus Geschke höre ich unheimlich gerne zu. Spannend und interessant erzählt mit sehr überraschenden Lösungen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Spannend begonnen

Der Beginn war echt kurzweilig, dann plätscherte die Geschichte so dahin. Sehr schade, da Potential

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannung pur

das Buch hat mir sehr gut gefallen. Am besten an den Jan Römer Romanen finde ich die Menschlichkeit die immer wieder dargestellt wird.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

genial

das Hörbuch ist so spannend. Ich finde sehr gut: die Verbindung zum 2.Weltkrieg mit diesen aufschlussreichen Informationen. der Showdown wie immer in den Jan Römer Hörbüchern hervorragend. Super intoniert vom genialen Sprecher

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend und unterhaltsam

Auch der zweite Jan-Römer-Krimi war spannend und unterhaltsam... das Thema nicht ganz mein Fall... aber dennoch gut. Bin schon auf den Dritten Krimi gespannt wies weitergeht