Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Sie gingen zelten. Und kehrten nie zurück

Oktober 1997: Zwei junge Pärchen zelten im deutsch-belgischen Grenzgebiet. Zwei Tage später wird eines der Paare tot im Wald gefunden, das andere bleibt verschwunden. Gegenwart: Der Kölner Reporter Jan Römer berichtet in der Rubrik "Ungelöste Kriminalfälle" über die Morde. Was geschah in jener Nacht in den Ardennen? Fiel das zweite Paar demselben Täter zum Opfer, oder brachten sie selbst ihre Freunde um und tauchten nach der Tat unter? Gemeinsam mit seiner besten Freundin Mütze beginnt Jan Römer zu ermitteln - und sticht in ein Wespennest...

©2016 Ullstein Buchverlage, Berlin (P)2018 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    260
  • 4 Sterne
    133
  • 3 Sterne
    40
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    17

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    306
  • 4 Sterne
    80
  • 3 Sterne
    27
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    6

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    236
  • 4 Sterne
    114
  • 3 Sterne
    47
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    16
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Guter Krimi!

Wie auch der erste Teil ist dieses Hörbuch spannend, humorvoll und kein mainstream ... GUT!

12 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend und gut vorgelesen

Endlich mal wieder ein Sprecher,der nicht versucht, Stimmen der verschiedenen Charaktere nachzumachen,klar und unübertrieben vorgelesen

12 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

dieses Hörbuch

habe ich zurück gegeben,Nazis,Neonazis ,tolle Menschen mit Migrationshintergrund und dann auch noch Flüchtlinge.Davon kriege ich bei ARD und ZDF genug geboten.

20 von 31 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sehr enttäuscht

Ich habe das Vorgängerbuch von Linus Geschke gelesen und war total begeistert. Spannend, überraschend in der Handlung, einfach lesenswert. Deshalb habe ich mich sehr gefreut, hier dieses Buch als Hörbuch zu finden.
Um es kurz zu machen: Wenn ich schon länger bei Audible gewesen
wäre und gewusst hätte, dass man Hörbücher zurückgeben kann, hätte ich es getan.
Der Sprecher hat eine tolle Stimme - beruhigend und einfühlsam. Also super für eine Meditation, aber bitte nicht für einen Krimi.
Die Story zieht sich aufgrund der unaufgeregten Lesung ins unermessliche und man driftet während des Hörens in seine eigenen Gedanken ab, da das ganze ohne irgendwelche besonderen Betonungen abläuft. Einfach perfekt zum einschlafen. Normalerweise schaffe ich mich durch jedes Buch hindurch, auch wenn es nicht unbedingt der Knaller ist. Aber hier muss ich passen, ich gebe genervt auf und ärgere mich über den Download.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Klischeebehaftet, pathetisch und einfallslos

Selten eine so schlecht geschriebene Geschichte gehört. Wenig einfallsreich und sämtliche Klischees bedienend. Aus der Geschichte hätte man durchaus etwas machen können, doch neben uninteressanten Informationen zu charakterlosen Nebencharakteren reihen sich pathetische Ausführungen zu Berufsethos, Nazis bzw. Nazibekämpfung, Beziehungsgefügen und noch vielen weiteren, die Handlung nicht weiterbringenden, Themen. Lieber nicht.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

spannende geschichte

ich habe den krimi sehr gerne gehört, die protagonisten sind gut herausgearbeitet. an einer stelle war es mir zu vorhersehbar, was aber der eigentlichen story überhaupt nicht geschadet hat. schön ist auch das hintergrundwissen zur NS zeit.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannung bis zum Ende

Ein wirklich toller Krimi, der Spannung bis zum Ende verspricht. Von einem mindestens genauso guten Vorleser.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Noch besser als das Erste Buch dieser Serie

Die Figuren wurden sehr gut weiter entwickelt. Spannend und überraschend bis zum Schluss. Auch wenn sich der Held der Geschichte ein wenig zu naiv und unglaubwürdig verhält. Aber: „ist Fantasie“ 😉
Nils Nellessen kannte ich als Sprecher noch nicht. Sehr angenehm und klasse erzählt. Super!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

nicht schlecht

Etwas störend empfand ich, dass das Leben des Journalisten sehr viel Beachtung bekam, das nahm der gesamten Geschichte die Spannung weg. Der Sprecher liest gut.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Stocki
  • Nürnberg, Deutschland
  • 18.10.2018

Schade, kommt nicht an den Vorgänger ran

Hm, ganz nett, ja. Aber nach dem ersten Jan Römer hatte ich mir doch mehr erhofft. Schade.

Das könnte Ihnen auch gefallen