Kostenlos im Probemonat

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 19,95 € kaufen

Für 19,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der unwiderstehliche Einzelband der SPIEGEL-Bestsellerautorin.

    Zwischen Kämpfen mit den höllischen Kreaturen, die Dämonenjägerin Lily Marks tot sehen wollen, und heißen Wortgefechten mit dem begehrenswerten gefallenen Engel Julian, sehnt sich Lily nach ein paar ruhigen Minuten. Doch schon wegen der Tatsache, dass Julian und sie miteinander flirten, wird Lily gefeuert. Und dann beschuldigt man sie auch noch, eine Verräterin zu sein. Während Lilys Leben immer komplizierter wird und sie sich fragt, wie sie den nächsten Tag - und die Nacht - überstehen soll, müssen sie und Julian den wahren Verräter unter den Dämonenjägern finden...
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2021 Piper Verlag GmbH. Übersetzung von Michaela Link (P)2021 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Unchained

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      230
    • 4 Sterne
      114
    • 3 Sterne
      75
    • 2 Sterne
      27
    • 1 Stern
      10
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      281
    • 4 Sterne
      98
    • 3 Sterne
      40
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      200
    • 4 Sterne
      97
    • 3 Sterne
      86
    • 2 Sterne
      29
    • 1 Stern
      15

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    nicht so toll wie erhofft

    wenn ich Armentrout höre, denke ich an Obsidian, die Reihe habe ich begeistert gehört, auch die Dark Elements habe ich zumindest teilweise gehört.
    Also dachte ich, man kann mit Unchained nichts falsch machen, in sich abgeschlossene Bücher sind auch nicht schlecht, besser als über Jahre drauf zu warten dass Band für Band heraus kommt.

    Aus Unchained hätte die Autorin sehr viel mehr machen können. Lily, Julien, Michael. Luke, die Engel, die Dämonen, Nephilim - eigentlich ganz interessante Welten, ich hätte gern so viel mehr über sie erfahren, über ihre Abstammung, über das was ihren Eltern passiert ist, über ihr Leben. 800 Seiten bzw. 13 Stunden Hörbuch reichen eigentlich aus um so richtig einzutauchen. Aber in diesem Buch geht es immer wieder über viele viele Seiten/Minuten über detaillierten Sex zwischen Julien und Lily.
    Ich mag auch gerne erotische Literatur, Kresley Cole z.B. ist zwischendurch sehr unterhaltsam, aber von Armentrout habe ich es einfach nicht erwartet und es war auch ziemlich langweilig mit der Zeit, wer wann wo seine Fingerspitzen, Zunge oder Lippen dran drauf und drinnen hatte. Ich habe minutenweise vorgespult, weil die Geschichte die hätte spannend und unterhaltsam sein können einfach nicht weiter ging. Eigentlich schade drum.

    24 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Saphirgruene Augen😂

    Die Geschichte ist toll. Aber .... Der Saphir ist blau, smaragdgrüne Augen müsste es heißen.😂
    Das geht mir nicht aus dem Kopf. Trotzdem 5⭐.😁

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars
    • Mia
    • 24.05.2021

    Tolle Sprecherin und interessante Geschichte

    Die Geschichte startet schnell und gut mit sympathischen Hauptdarstellern und unerwartet vielen Sexszenen. Kein HB, dass man mit der 11jährigen Tochter nebenbei beim Kochen hören kann! Ich würde es für meine Kinder frühstens ab 14 Jahren empfehlen. Die Sprechern hat eine angenehme Lese- bzw. Sprechstimme. Und macht ihre Sache wie immer sehr gut. Und bwohl das Ende leider relativ früh vorhersehbar ist; gibt es eine klare Kaufempfehlung für die gute Unterhaltung.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Wenn die Story nicht für 10 Std reicht..

    Die Story hätte Interessant sein können.. nur hatte ich hier das dumpfe Gefühl, das sie nur als Übergang zwischen mäßigen Porno-Abschnitten diente..(aller Bonobo) Die Charaktere empfand ich als sehr flach und das gesamte Hörbuch ohne echte Höhepunkte..

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Nicht empfehlenswert

    Die Geschichte war sehr flach , die Charaktere nicht gut ausgearbeitet. Ich habe manchmal vorgespult , also wenn dann lesen, dann kann man besser überfliegen

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Düster, erotisch und herzzerreisend

    Ich liebe Jennifer L. Armentrouts Schreibstil.
    Nach anfänglichen Schwierigkeiten der Geschichte etwas abgewinnen zu können und vor allem der Vorleserin folgen zu können bin ich immer tiefer in die Geschichte eingetaucht und wurde regelrecht mitgerissen. Auch wenn ich irgendwie von Anfang an wusste wer der Böse hier war konnte ich dennoch nicht aufhören weiter zu hören.
    Alles in allem eine rund um schöne Geschichte.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Hätte Potenzial aber..

    Als ich Jennifer l. Armentrout gelesen habe, hab ich ohne zu zweifeln zugeschlagen.. Aber leider leider kann dieses Buch nicht viel. Die Charaktere gefallen mir, va Lilly hat es mir angetan, aber es entsteht keine Spannung zwischen den Zeilen. Ich merke oft wie ich etliche Minuten nicht zuhören, was mir sehr sehr selten passiert... Nun aber zu meinem größten Problem mit diesem Buch. Warum muss jede sexszene (und es gibt vieleeee) bis ins kleinste Detail und super lange beschrieben werden? Es war mir tatsächlich unangenehm und jetzt musste ich gerade abbrechen weil es mich richtig nervt!! Ich finde es ok das ein zweimal auszuschmücken aber es wäre schön wenn noch etwas der Phantasie überlassen werden würde.
    Leider hat mich diesmal auch die Sprecherin nicht überzeugen können.
    Sehr schade aber nichts desto trotz freu ich mich auf weitere Werke von armentrout.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Story geht in Bettgeschichten unter

    Bisher habe ich alle Bücher/Hörbücher von J.L. Armentrout sehr gemocht. In diesem ist es leider so, dass die eigentliche Geschichte hinter den - dieses Mal sehr explizit beschriebenen - Sex-Episoden völlig untergeht. Es ist fast schon als XXX-Titel zu sehen, bei denen die Geschichte nur notwendiges Übel ist, um den Bettgeschichten einen Rahmen zu geben.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars
    • Sam
    • 02.06.2021

    Das letzte Mal…

    Das war jetzt das letzte Hörbuch von Frau Armentrout, welches ich mir bestellt habe. Auch hier war der Fokus überwiegend auf den Sex gelegt, die Story ist dadurch vollkommen in den Hintergrund gerückt, leider! Schon bei Dunkelglanz aus der Obsession Reihe hatte ich das Gefühl, ich hätte mir einen Softporno bestellt und so geht es hier grad weiter….vllt sollte sie sich überlegen das Genre zu wechseln…

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Beknackte Rahmenhandlung

    Die Hauptstory, Gut gegen Böse ist eigentlich nicht wirklich spannend und dümpelt als Randnotiz so daher.

    Das große Hauptthema von Sekunde 1. ist Sex und Sex ist auch das Damokles Schwert über dem ganzen Buch.
    Die Autorin zieht unserer Hauptakteurin und der Geschichte gleich in der ersten Stunde die Beine unter dem Boden weg.

    Denn Sex ist böse, sollte Lily je Körperflüssigkeiten mit jemanden austauschen ist Sie befleckt, wird zu einem Sabbernden Geistig zurückgebliebenen irgendwas und es gibt auch keine Möglichkeit diese Rahmenstory zu umgehen.

    Was sich die Autorin dabei gedacht hat diese Fantasy-Welt so in Selbstgeißelung zu nehmen.....unklar.

    2 Leute fanden das hilfreich