Regulärer Preis: 22,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Thurstan, a young Norman and would-be Knight at the Court of King Roger in Palermo, has been in love since boyhood with Lady Alicia, now returned a widow from the Holy Land. Thurstan soon finds himself caught in a tangle of plots.
©2006 Barry Unsworth; (P)2014 Audible, Inc.

Kritikerstimmen

"A richly imagined novel of the Middle Ages, filled with questions of race, God and fidelity, from the Booker Prize-winning Unsworth." (Kirkus Reviews)

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Silke
  • Deutschland
  • 08.07.2014

Hochgenuss

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von The Ruby in Her Navel für besser als das Buch?

ich kenne das Buch nicht, ich habe das Hörbuch nur gewählt, weil Andrew Sachs für mich der reine Genuss ist (seit Corduroy Mansions). Meiner Meinung nach könnte er das Telefonbuch vorlesen und ich wäre hingerissen.

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

eigentlich alle Figuren, doch am spannendsten fand ich die Schilderung der sich langsam und zunächst unmerkbar öffnenden Abgründe in einer multikulturellen Gesellschaft.

Hat Ihnen Andrew Sachs an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

weiß ich nicht

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

... am liebsten hätte ich es in einem Rutsch durchgehört, weil es so spannend war.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

eigentlich habe ich historische Romane dicke und drum, wäre Andrew Sachs nicht gewesen, hätte ich mir dieses nie geholt. Doch dieses ist anders, nicht die übliche Aufsteigergeschichte gegen alle Widerstände sondern richtige lebendige Personen, die zwischen Scylla und Charybdis rumlavieren.

Unsworth hat eine Jahre in Athen gelebt und man merkt es dem Buch an, daß er die Gerüche und Geräusche des Mittelmeers kennt wie offenbar auch die Labyrinthe in den Korridoren der Macht.

Für mich ist es als Geschichtsbuch so gut, daß es wunderbar die beiden Sizilien-Bücher von John Julius Norwich Normans in the South und Kingdom in the Sun ergänzt, vervollständigt, Farbe und Geruch hinzufügt.