Jetzt kostenlos testen

The Pioneers

Sprecher: Jim Killavey
Spieldauer: 15 Std. und 55 Min.
1 out of 5 stars (1 Bewertung)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

While portraying life in a new settlement on New York's Lake Otsego in the final years of the 18th century, Cooper deftly explores the cultural and philosophical underpinnings of the American experience. He contrasts the natural codes of the hunter and woodsman, Natty Bumpo, and his Indian friend, John Mokegan, with the more rigid structure of law required by a more complex society.

This is the fourth in Cooper's series of five books known as the Leatherstocking Tales, which were arranged according to the chronology of their hero, Natty Bumpo.

©1986 Jimcin Recordings

Kritikerstimmen

" The Pioneers is a rich chronicle of early frontier life filled with action, adventure, romance, and history." ( The Literature Network)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 1 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Leider sehr schlechte Audioqualität

Nachdem ich auch "The Deerslayer" und "The Last of the Mohicans" gehört hatte, war nun "The Pioneers" an der Reihe. Das Hörbuch habe ich gekauft und heruntergeladen, obwohl schon die Hörprobe eine sehr schlechte Tonqualität aufwies. Die schlechte Qualität zog sich nicht nur durch die gesamte Aufnahme hin, stellenweise ließ sie sogar noch nach, was mein Hörerlebnis natürlich sehr stark beeinträchtigte. Zwischen den Kapiteln gibt es keine Pausen. Im Gegenteil. Das letzte Wort im Kapitel wird regelmäßig durch den Beginn des folgenden abgeschnitten. Zum Glück gab es das Hörbuch für nur 2,95 Euro als Zugabe zum eBook (1,02 Euro), und Whispersync funktioniert auch gut.
Über die Geschichte maße ich mir kaum ein Urteil an. Es handelt sich um einen Klassiker. Wie auch in den anderen Lederstumpfbüchern hat mich die Erzählweise Coopers fasziniert. Auch in rasanten Szenen wird nicht an blumigen Worten gespart.
Das aus heutiger Sicht fragwürdige Menschenbild, das Coopers Helden erkennen lassen, ist sicherlich seiner Zeit geschuldet. Und sicher sollte man sich auch über die Glaubhaftigkeit der Erzählung mit dem Wissensstand der heutigen Zeit kein geringschätzendes Urteil erlauben.