Jetzt kostenlos testen

The Mum Who’d Had Enough

Autor: Fiona Gibson
Spieldauer: 11 Std. und 19 Min.
Kategorien: English - Fiction, Humor
4 out of 5 stars (1 Bewertung)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

The voice of modern women is back! Perfect for fans of Milly Johnson and Carole Matthews.

Nate Turner has a nice life. He has a steady job as a driving examiner and lives with his wife, Sinead, and son, Flynn, in a lovely house in a good part of town. Yes, it’s a very nice life.

Until one morning Nate comes downstairs to find Sinead gone and a note lying on the kitchen table, listing all the many things that Nate does wrong - or doesn’t do at all.

Now, somehow, Nate needs to show Sinead he can change - fast. But as Nate works on being a better husband and dad, his life changes in amazing and unexpected ways. And he starts to wonder whether he wants to go back to normal after all. Could there be more to life than nice?

©2018 Fiona Gibson (P)2018 HarperCollins Publishers

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schöne Geschichte

Mir gefielen die anderen beiden Hörbücher der Autorin persönlich etwas besser, ich mochte aber einfach die Hauptpersonen etwas lieber. Also vermutlich kein bisschen allgemeingültig.

Auch dieses Buch ist gut und schlüssig erzählt, enthält viele Details und eine richtige Handlung. Es ist gut gesprochen und ich fand es an keiner Stelle langweilig. Ich kann das Buch empfehlen!