Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein mysteriöses Objekt droht, unser Sonnensystem zu zerstören. Obwohl das Überleben der Menschheit auf dem Spiel steht, nimmt niemand die Entdeckung der jungen Astrophysikerin Maribel Pedreira ernst. Währenddessen schürft an der Grenze unseres Sonnensystems eine eingeschworene Crew von Außenseitern auf einem Asteroiden nach seltenen Erzen - bis sich herausstellt, dass sie die Letzten und die Einzigen sind, die unsere Welt vielleicht noch retten können. Denn The Hole rast unerbittlich auf die Sonne zu.

    ©2018 hardsf.de (P)2018 Rubikon Audioverlag

    Das sagen andere Hörer zu The Hole

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      379
    • 4 Sterne
      196
    • 3 Sterne
      67
    • 2 Sterne
      19
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      476
    • 4 Sterne
      121
    • 3 Sterne
      32
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      319
    • 4 Sterne
      194
    • 3 Sterne
      88
    • 2 Sterne
      28
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gut aber mit RIESEN Warnung an neue Hörer

    wichtigstes zuerst:

    Dies ist keine Alleinstehende Geschichte. Die Geschichte spielt im selben Universum wie die anderen Bücher des Autors was nicht erkenntlich ist.

    Wenn man das nicht weiß, fühlt sich einer der recht stark gepushten mini Höhepunkte der Story an als würde eine Deus Ex Machina vom Grad auferstandenen Jesus geboren werden.

    Ich wusste es nicht und war kurz davor das hören deswegen einzustellen. Ich gehe einfach mal davon aus das die Einbindung des Dings sich halbwegs natürlich anfühlt wenn man weiß das es existiert. Hierzu mehr wenn ich die dementsprechenden Bücher gehört habe.


    Die Geschichte ist gut, die Physik die besprochen wird ergibt genug Sinn das man als interessierter Laie keine großen Probleme merkt.

    Die Story ist nicht zu ausführlich (ich weiß nicht was die Ambitionen und die Lieblingszigarre der Hauptfigur ist) aber dabei ausführlich genug das man sich mit den Charakteren identifizieren kann.

    Der Sprecher macht einen soliden Job. Er ist kein Ray Porter aber ich habe absolut nichts an seinem Stil auszusetzen.

    insgesamt ist das Buch solide genug das ich Lust habe die restlichen Teile des Universums zu kaufen

    54 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Immer wieder ein Erlebnis

    Die Geschichte ist spannend und interessant. Die Vorstellungen wie ein schwarzes Loch " aussehen" könnte sehr phantasievoll beschrieben. Das " Wiedersehen mit der KI Watson sehr überraschend und willkommen. Der Sprecher ist perfekt. Ich freue mich schon auf den nächsten Roman.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein muss für Sci-Fi Fans

    Ein Super Sci-Fi Hörbuch. Sehr empfehlenswert und für Sci-Fi Fans ein muss. Unterhaltsam und basiert auf theoretische Fakten aus der Quantenphysik.

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    SpinOff zur Enceladus Serie - Weiter so!

    No Spoilers.

    Fangen wir beim Cover an:
    Gefällt mir sehr gut

    Titel:
    Erinnert mich an die Film von 2001 und 2009 ... beide Horror und nicht SciFi...

    Gesamt:
    Leider gibt es den beim Buch angesprochene Anhang zu unterschiedlichen Themen nicht im Hörbuch.
    Ich muss dem Rezensenten widersprechen, dass der Schreibstil nicht fesselt.
    Ich muss aber andererseits auch sagen, dass Romane mit wissenschaftlichen Hintergrund wie Michael Crichtons Romane oder Daniel Suarez Romane mich v.a. deswegen fesseln weil sie soweit fantastisch sind, dass sie in naher Zukunft so passieren könnten.
    Die Anspielungen an seine Enceladus Serie verlangen es nicht, dass man die Serie gelesen haben muss, auch wenn man hier eigentlich von einem SpinOff zu der Enceladus Serie sprechen müsste.

    Sprecher:
    Mark Bremer ist mein absoluter Favorit.
    Ob Cixin Lius Romane oder Zlatan. Mark ist ohne Einschränkung als Leser zu empfehlen.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    ich bin so begeistert von den Büchern.

    Alle Bücher die ich bereits gelesen habe, greifen in einander was alles super spannend macht und zu einer großen Geschichte werden lässt.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    SF vom Feinsten

    Die originelle Geschichte wurde lebendig vorgetragen. Die wissenschaftlichen Einsprengsel gaben der Story einen quasi dokumentarischen Touch und haben den Spannungsbogen gut unterstützt.
    Das alles gut ausging und im Happyend mündete war eigentlich voraus zusehen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars

    Unterhaltsame Kurzweil

    Ein gut gemachter SF Roman.. Nicht langweilig und gut gesprochene Unterhaltung.
    Kein Weltraumgeballer sondern mal eine ganz andere Art unterhaltsamer SF Literatur.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    TOP!

    Fantastische und spannend SF Story mit einigen Connections zur Eismond Story. Sprecher Mark Bremer wie gewohnt Top!

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Ein interessantes "Was wäre wenn?"

    Das (Höhr-)Buch ist insgesamt Gelungen und Großteils sehr gut geschrieben . Besonders die Realitätsnahe Erzählung, die in sich Schlüssig und Logisch ist, resultiert in einer Spannenden und Interessanten Story, der man gerne Zuhört. Der Abschluss der Story wirkt jedoch etwas lustlos ist aber trozdem okay und nicht enttäuschend. ALs Sci-Fi-Fan sollte man entweder "The Hole" oder eine Geschichte von Brandon Q. Morris gehört haben.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Schwache Sci-fi Katastrophe à la Armageddon

    Die Erde wird von einer nicht abwendbaren Katastrophe heimgesucht, doch die Menschheit findet sich damit größtenteils ab. Richtige Bedrohung bekommt man als Hörer nicht ab, und die Menschheit in diesem Buch macht sich auch nicht gerade daran eine Lösung zu finden. Gerade einmal die KI in diesem Buch macht es ein wenig Science Fiction mäßig, aber das Ende ist wie erwartet ein Deus Ex Machina.

    Einzig der Sprecher ist wahrlich eine Freude. Er interpretiert jede Figur passend und spricht sogar Sprachfehler und Rufe richtig aus.

    1 Person fand das hilfreich