Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Jane flieht vor ihrer Vergangenheit. Sie hat es seit der Geburt ihres Sohnes vor fünf Jahren nirgendwo länger ausgehalten. Nun ist sie im idyllischen australischen Küstenstädtchen Pirriwee gestrandet und hat das Gefühl, endlich angekommen zu sein.

    Schnell schließt sie Freundschaft mit der lebhaften Madeline und der wunderschönen Celeste. Doch plötzlich geraten die drei Frauen in den Strudel von dunklen Geheimnissen, Lügen und Intrigen. Als dann bei einem Elternschulfest ein Mann tödlich verunglückt, stellt sich die Frage: War es ein Unfall oder Mord?
    ©2016 Bastei Lübbe. Übersetzung von Sylvia Strasser (P)2015 Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Tausend kleine Lügen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.007
    • 4 Sterne
      279
    • 3 Sterne
      61
    • 2 Sterne
      13
    • 1 Stern
      13
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.142
    • 4 Sterne
      124
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      6
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      894
    • 4 Sterne
      291
    • 3 Sterne
      75
    • 2 Sterne
      13
    • 1 Stern
      14

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Der Titel ist irreführend .

    Hier geht es um Mobbing unter Müttern, deren Kinder die Grundschule besuchen und um häuslichen Gewalt im Elternhaus? Der Titel ist irreführend , weil er die Dramatik dieses Hörbuchs nicht einmal erahnen lässt. Die Sprecherin Luise Helm ist wie gewohnt ausgesprochen virtuos und herzergreifend. Diese Qualität hätte ich bei dem oberflächliche Titel wirklich nicht erwartet !
    Sehr lohnend und hörenswert.

    31 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Perfekt

    Dieses Hörbuch ist aufrüttelnd, bewegend, zum Nachdenken, spannend und vorallem berührend!
    Sprecherin SUPER

    16 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Hörenswert

    Luise Helm kann mir das Telefonbuch vorlesen und ich würde bis zum Schluss zuhören.
    Die Geschichte ist lustig und spannend zugleich.
    Sie ist kurzweilig, darum kann ich das Hörbuch nur empfehlen.

    14 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wieder einmal grandios gesprochen

    Eine tolle, teilweise harte Geschichte mit vielen Charakteren.
    Es gibt eigentlich alle Emotionen bei diesem Hörbuch. Witz, Spannung, Trauer, Bedrückung, Leichtigkeit. Alles. Teilweise hab ich richtig mit gelitten mit den Personen.
    Das Beste aber ist - wie immer - Luise Helm. Ich kenne keine Frau die so gut und facettenreich lesen/sprechen kann wie sie. Speziell bei diesem Buch beweist sie es mal wieder. Es gibt so unglaublich viele Charaktere die sie akkustisch verkörpert und ich habe sie immer sofort erkannt. Ich wusste sofort wen sie grade spricht. Und da ist wirklich alles dabei: überdrehte Frauen, fröhliche Frauen, zurückhaltende oder traurige, unsichere Frauen. Männer, Kinder... alles ist dabei und nichts klingt übertrieben, albern oder gewollt. Eine Glanzleistung, wie ich finde. Allein deshalb ist es schon ein sehr hörenswertes Hörbuch. Aber auch die Geschichte hat mich gepackt. Kann ich nur empfehlen.

    24 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend bis zum Schluss

    Ich habe 1 Stunde zum Einhören benötigt. Danach will man nicht mehr aufhören. Tiefe Seelenlebeneindrücke!

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Der Quiz-Abend

    Ich will das Fazit vorwegnehmen: Empfehlenswert!

    Anfangs hatte ich Bedenken, das Buch auszuwählen, da sowohl der Einband als auch der Titel den Eindruck einer wenig fordernden, gar seichten Literatur erweckte.

    Meine Bedenken wurden aber schnell zerstreut. Das Buch hatte es in sich, und glänzte auch noch mit überraschenden Wendungen.

    Entgegen der Deutung vieler anderer Hörer rmeine ich, dass die Autorin nicht das Thema „Mobbing“ sondern die hässliche Fratze der „häuslichen Gewalt“ behandelt wissen will, insbesondere das Phänomen, sich ihrer zu entziehen. Wer kennt sie nicht, die sog. „Co-Abhängigkeit“, die es dem "Nicht-Süchtigen" fast unmöglich macht, sich dem Bann des Süchtigen zu verweigern. Warum gerade bei Gewalt in der Beziehung der leidende Partner sich nicht viel schneller und rigoroser vom Peiniger-Partner abwendet, wird wohl ein ewiges Rätsel bleiben.

    Geradezu brillant ist der gewählte Aufbau (Interviews werden immer wieder eingeflochten), die Beschreibung von Stille-Post-Effekten, die zu wunderbaren Überzeichnungen führen und zu guter letzt die kleinen aber feinen überraschenden Wendungen der Geschichte, die am langen Ende ihren Gipfelpunkt in jenem unheilvollen Quiz-Abend finden.

    Toddi

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hörenswert

    Was hat Ihnen am allerbesten an Tausend kleine Lügen gefallen?

    Wie alle Hörbücher von Liane Moriarty ein kurzweiliger Hörgenuss. Die Autorin versteht es spannend die verschiedenen Handlungsstränge zusammenfließen zu lassen und am Ende zu einer überraschenden Wendung zu führen. Dabei erscheint die Handlung zunächst abgefahren während man am Ende feststellt, dass es mir hätte auch passieren können.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    American Kaugummi-knutschiknustchi-heileWelt

    Ich glaub, ich bin hier als Mann falsch abgebogen.
    Ich dachte, das sei wieder so eine tolle Geschichte wie "der Gesang der Flusskrebse".
    Bin jetzt seit 2 Stunden dabei, da reinzukommen und muss mir anhören, dass typische, perfekt gestylte Moms, oder Helikoptermamas, andere Frauen nach ihren schlampig gezogenen Lidschatten, oder ihren zu streng nach hinten geklemmten Haaren beurteilen. Eine Celeste, die zwei wunderbare Kinder hat (Siggi und Mäx), hat natürlich auch einen perfekt geformten Surfer Mann(Perry), die sich immer noch so lieben wie am ersten Tag, perfekte Urlaube verbringen und Celeste auch liebevoll "Glitzermama" oder ähnlich, genannt wird, beim Aussteigen ihres Autos umknickt, da sie Pfennigabsätze trägt, während sie Auto fährt. Eine andere Mom, die ihrem Mann einen Bioblowjob gibt, Helikoptermama Renata unbedingt ne dreiviertel Stunde lang wissen will, warum Siggi ihre Chloe gehauen hat (Kinder zoffen sich halt mal!!!!!) und Celeste sogar hofft, dass der kleine Siggi so wird wie sogar sein Urgroßvater, da er auch so ein perfektes Stirnrunzeln an den Tag legt wie Dieser.
    Ein Barbie Film auf RTL2 könnte nicht besser sein.
    Ich höre mir das Geplänkel trotzdem auf dem Rad an, da die Sprecherin mal wieder sehr gut spricht.
    Vielleicht ist diese rosa American Knutschiknutschi Heidschideidschi ichbliebedichweilduschöneschuheanhast Einleitung Absicht und haut mich schlussendlich doch um......Mal gucken. Ich ergänze dann.
    Update nach vier Stunden:
    Die Oberflächlichkeit nimmt nicht ab.
    Jetzt darf Siggi nicht auf Chloes Geburtstag, weil Renata kein Schlägerkind auf Chloes Geburtstag haben darf, dabei ist die GANZE Klasse eingeladen... Oooh nein!!!!!!
    Ach. Es wird immer beiläufig von einem Mord erzählt. Aber wahrscheinlich nur deswegen, damit überhaupt ein wenig Handlung im Hörbuch ist. Manmanman.
    Ich gebe auf und versuch das Buch umzutauschen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Furchtbares "Gemüttere"

    Habe mir sehr viel von dem Hörbuch versprochen und mich sehr darauf gefreut. War total enttäuscht und genervt. Chaotisches "Gemüttere", einfach nur schrecklich! Habe das Buch zurück gegeben.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolles Hörbuch

    Ich hatte es in 2 Tagen durch. Super Charaktere, klasse in Szene gesetzt durch Luise Helm. Kann ich wirklich empfehlen. Im Kopf sehe ich es schon als Film vor mir.

    4 Leute fanden das hilfreich