Jetzt kostenlos testen

Tausend Teufel

Kommissar Max Heller 2
Serie: Kommissar Max Heller, Titel 2
Spieldauer: 8 Std. und 1 Min.
5 out of 5 stars (88 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Seit "Der Angstmann" gilt Frank Goldammer als Nachwuchsstar des deutschen Krimis. Teil zwei der Hörspielserie um Max Heller erscheint als Audible Original exklusiv bei Audible, erneut umgesetzt mit den Schauspielern Matthias Koeberlin und Michael-Che Koch.

Dresden im Jahr 1947, die zerstörte Stadt ringt im eisigen Winter um die nackte Existenz. Geschickt nutzt die kriminelle Halbwelt die unklaren Verhältnisse unter der Militäradministration für ihren gewinnbringenden Handel mit der Not. Oberkommissar Max Heller, nun Teil der neugegründeten Volkspolizei, ermittelt in seinem zweiten Fall im politischen Spannungsfeld alter Naziseilschaften und manipulativer sowjetischer Bürokraten. Ein toter russischer Offizier und ein Rucksack mit dem abgetrennten Kopf eines Deutschen führen ihn in einen Sumpf aus altem Hass, in dem die Grenzen zwischen Tätern und Opfern zu verschwimmen drohen.

>> Diese ungekürzte Hörspiel-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2017 Deutscher Taschenbuch Verlag GmbH & Co. KG (P)2019 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    72
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    80
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    67
  • 4 Sterne
    15
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gute Umsetzung

Nachdem der erste Teil vor gut einem Jahr vertont wurde, lohnte sich das lange warten.
Die Vertonung ist sehr gut gelungen um die Stimmung und Emotionen einzufangen.

Ich wundere mich jedoch über einen kleinen Punkt: Es spielt in Dresden jedoch sind die einzigen "Zungenschläge" Berliner natur;-)

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

... wunderbar

... auch der 2. Teil ist großartig und mitreißend. So wohl die Geschichte als auch die Umsetzung als Hörspiel von Audible...GROßARTIG! Nicht mal 2 Tage und ich war leider fertig mit dem Hörbuch.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Phänomenales Hörspiel

Dieses Hörspiel zieht einen in seinen Bann und versetzt in die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg.
Die Geschichte ist so fesselnd wie die Sprecher! Ich kann es kaum erwarten den Dritten Band zu hören. Hoffentlich bald und genau so umgesetzt wie Teil 1 und 2. Bravo!

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • C M
  • 17.08.2019

Anhören!

Auch der zweite Teil um den Polizeikommissar Heller im jetzt von den Sowjets besetzten Dresden im Jahre 1947 ist absolut hörenswert und spannend!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

fantastische Fortsetzung

der erste Teil von max heller war schon eine wundervolle, emotionale Erzählung über moralischer handeln und Menschlichkeit im dritten Reich.
die Fortsetzung ist genauso fantastisch gelungen . spannend , fesselnd und mitfiebernd. auch hier ist der Funken von Moral und Humanismus vertreten

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

So wie der erste Teil

Wie schon der erst Teil ist dieses Hörspiel fesselnd von der ersten bis zur letzten Minute.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

ungeheuer bewegend

Ein sehr gelungenes Hörspiel - spannend, bewegend und zum Nachdenken anregend. es gibt Hoffnung, daß es doch Menschen gibt, die nicht nur ihre eigene kleine Welt leben, sondern mitfühlend und einfach menschlich bleiben - egal was ringsum geschieht.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich