Kostenlos im Probemonat

  • Tatsächlich Vampir

  • Argeneau 22
  • Von: Lynsay Sands
  • Gesprochen von: Christiane Marx
  • Spieldauer: 11 Std. und 12 Min.
  • 4,7 out of 5 stars (383 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 19,95 € kaufen

Für 19,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Dem Unsterblichen Justin Bricker liegt die Damenwelt zu Füßen. Keine Frau hat es bisher geschafft, sich seinem Charisma zu entziehen, doch als er auf Holly Bosley trifft, ist alles anders: Denn anstatt sich ihm an den Hals zu werfen, rennt diese erst einmal davon, stürzt und wird lebensgefährlich verletzt. Um sie zu retten, muss er sie wandeln, nur um dann zu erfahren, dass sie bereits verheiratet ist. Doch Justin ist entschlossen, für seine Gefährtin zu kämpfen, auch wenn es bedeutet, alle Regeln zu brechen...
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2016 Bastei Lübbe AG. Übersetzung von Ralph Sander (P)2018 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Tatsächlich Vampir

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      316
    • 4 Sterne
      41
    • 3 Sterne
      17
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      329
    • 4 Sterne
      27
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      279
    • 4 Sterne
      48
    • 3 Sterne
      18
    • 2 Sterne
      12
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gut gemacht , auch im 22. Band

    Ich fand es gut ,mal eine andere Wendung rein zu bringen. Immer nur die Lebensgefährten wandeln und dann wilden Sex haben wird langweilig.
    Die Situation mit einem Ehemann komplizierter zu machen war mal was neues . Was daraus wird bleibt bis fast zum Schluss offen.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    vorsichtig spoiler

    ich weiß auch nicht aber gefalle hat mir dieses Buch der Reihe nicht. Es war immer das gleiche keine Spannung oder mal Action immer nur wie bekomme ich den jetzt die verheiratete Frau für mich ins Bett die ich verwandelt habe und warum akzeptiert sie nicht das sie meine Lebensgefährtinn ist ?Und die angebliche Hilfe von den Brüdern die ihm ein Blödsinn auftischen was Holly alles mag und das garnicht der Fall ist ....und immer ihre Gedanken ,nein ich bin verheiratet mag die Marotten von meinem Mann aber eigentlich garnicht. dann muss natürlich noch irgendwie ein Schluss her also am besten ein Autounfall mit folgen (aber anders als man denkt) bis es dann nartülich das happy end gibt .

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Leider enttäuschend

    Ich habe bereits mehrere Bücher aus dieser Reihe angehört oder gelesen und muss sagen, dass dieses von der Geschichte her bis jetzt das schlechteste ist. Ich hatte mich sehr auf Justins Geschichte gefreut, leider hat die Autorin seinen Charakter in seiner eigenen Geschichte nicht so chamant und witzig getroffen, wie in anderen Büchern. Es ist immer wieder die Rede davon, wie sehr er Frauen mag, wobei wohl eher Sex gemeint ist, was in meinen Augen nicht das gleiche ist und eher respektlos den Frauen gegenüber, auch wenn es fiktiv ist. Auch Holly ist enttäuschend. Sie hat eine faszinierende Vergangenheit, aus der leider nichts gemacht wurde und die nur dafür verwendet wird um ihre Abneigungen zu erklären. Es wird in dem ganzen Buch immer wieder auf Prinzipien rumgeritten, die zeigen, dass beide Charaktere nicht wirklich zusammen passen. Auch das Ende konnte man ab einem gewissen Punkt vorher sehen, es war wenig einfallsreich und kam eher rüber, als hätte die Autorin keine Lust mehr gehabt die Geschichte stimmig zu beenden. Wirklich sehr schade, denn die Autorin hat mit anderen Büchern sehr viel mehr Witz und Einfallsreichtum bewiesen. Es ist das erste Buch dieser Reihe, dass ich tatsächlich nicht weiter empfehlen würde. Einzige Pluspunkte sind die Vergangenheit und die Moral von Holly, sowie die Anfangssequenz.

    Zu der Sprecherin kann ich nur sagen, sie hat wie immer einen guten Job gemacht und ich finde es toll, wie sie die Stimmen der einzelnen Charaktäre die ganze Reihe über beibehält.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr schön geschrieben

    Also ich fand das Buch mal etwas anders und schön geschrieben. Die schlechten Rezensionen kann ich so gar nicht verstehen. Da waren andere Bücher im Vergleich langweilig. Die Geschichte von Justin hat mich sehr interessiert und es ist nicht schlecht wie er etwas auf die Folter gespannt wird aber es gibt wie immer ein Happy End.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Bin enttäuscht

    Um eins vorweg zu nehmen, ich habe bislang jedes Buch verschlungen, aber dies ist eine Enttäuschung. Man kann natürlich argumentieren das sich Bricker in den vorangegangenen Büchern nicht immer besonders nett verhalten hat, aber eigentlich zieht er die Männer nur ein wenig auf, so wie ein kleiner Bruder.
    Aber was sich Decker und Anders geleistet haben ist als Sabotage zu bezeichnen. Ich bin maßlos enttäuscht. Ich hätte das Buch bald zurückgeben...

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Schade

    Meiner Meinung nach die schlechteste Folge.
    Einfach nur nervig und langatmig.
    Hoffe mal die nächste Folge ist wieder besser.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gutes Hörbuch

    Ich fand das Hörbuch gut. Es war interessant, diese Geschichte zu hören. Ich mochte die Geschichten, der bis jetzt erschienenen Paare mehr, deshalb bekommt dieses Hörbuch nur 4/5 Sterne, bei der Geschichte. Ich mochte die Charaktere und die Sprecherin.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Hörbuch fand es wieder sehr gut

    Auch dieses Hörbuch habe sehr genossen und fand es wieder sehr gut vielen Dank dafür liebe Grüße Andrea Reichart aus Dießen

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Der beste Teil bisher!

    Der bisher beste Teil für mich! Ich liebe Bricker und habe sehnsüchtig auf diesen Teil gewartet! Einfach spitze!