Kostenlos im Probemonat

  • Täuschend echt und glatt gelogen

  • Die Kunst des Betrugs
  • Von: Maria Konnikova
  • Gesprochen von: Oliver Schönfeld
  • Spieldauer: 9 Std. und 23 Min.
  • 4,0 out of 5 stars (58 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Täuschend echt und glatt gelogen Titelbild

Täuschend echt und glatt gelogen

Von: Maria Konnikova
Gesprochen von: Oliver Schönfeld
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 17,95 € kaufen

Für 17,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Es passiert nur den anderen, den Leichtgläubigen und den Gierigen, aber niemals uns: Onlinediebstahl, Anlagebetrug, Abzockerei. Doch die wahren Betrugskünstler finden bei jedem die Schwachstelle. Ob Schneeballsysteme oder Kunstfälschung, getürkte Diplome, Sekten oder Investitionslügen: Immer geht es um Vertrauen, um die Kunst, andere etwas glauben zu lassen, um die richtige Story. Das wussten Gert Postel, Bernie Madoff und schon der "Great Impostor" Waldo Demara in den 50er Jahren. Kann man sich überhaupt wappnen?

    Maria Konnikova verschafft verblüffende Einsichten, erklärt Strategien und Psychologie dieser Art von Verbrechen - und zeigt, wie man weniger leicht zu kriegen ist.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2017 Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG Übersetzung von Anna Leube und Wolf Leube (P)2017 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Täuschend echt und glatt gelogen

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      24
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      15
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      27
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      22
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Homo mendax

    Der lügende Mensch - Homo mendax

    Wenn die Autorin auch einige verblüffende Bespiele aus dem Tierreich anführt so sind wir auch in dieser Hinsicht ohne Konkurrenz. Keine Spezies versteht sich so auf das Lügen, Manipulieren und Betrügen als Homo sapiens. Da ich selbst schon oft genug belogen und betrogen wurde führte an diesem Hörbuch kein Weg vorbei. Und wenn Frau Konnikova ins Erzählen kommt dann fällt es mir wie Schuppen von den Augen. Das sind die Kernkompetenzen des Betrügers: Erzählerisches und schauspielerisches Talent sowie eine vorzügliche Menschenkenntnis. Und niemals dürfen wir die Macht des Narrativs unterschätzen.
    Was für ein blitzgescheites, für Verblüffung und Erstaunen garantierendes Hörbuch. Den Betrugsopfern habe ich oft genug im Geiste zugerufen: Seht doch genau hin, lasst euch doch nicht zum Narren halten. Vergebens. Zu gekonnt spielen die besten Betrüger auf der emotionalen Klaviatur ihrer Opfer. Wer über mich herrschen will muss mir nur Komplimente machen. Ich freue mich noch über die offensichtlichste Übertreibung und dann bin ich leichte Beute. Wäre da nicht dieses segensreiche Hörbuch. Kein Wunder das Al Pacino als der Leibhaftige in "Im Auftrag des Teufels" mit den Worten schließt:"Eitelkeit! Eindeutig meine Lieblingssünde."
    Herr Schönfeld trägt gekonnt vor und hat eine sehr charmierende, behagliche Stimme.
    Bitte nicht versäumen!

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Interessante Unterhaltung

    Sehr langatmig werden die Grundsätze der Manipulation anschaulich mit Fallbeispielen erläutert. Leider wird die Art der Manipulation nur oberflächlich beschrieben so dass ein wirklicher Lerneffekt nicht gegeben ist.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    hochinteressant aber durch die etwas zu langatmig

    die zu vielen Beispiele lassen die Geduld zuweilen herausfordern. spannend zu erfahren, wie das Gehirn funktioniert und Wahrnehmungen verdreht werden

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Interessant und sehr ausführlich

    Die Phasen des Betrugs sind schön detailliert und mit Beispielen beschrieben. Manchmal etwas langatmig aber nicht langweilig. Ich kann es empfehlen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Genialer Einblick in die Welt des Betrugs

    Dieses Hörbuch/Buch ist wirklich eine äußerst gelungene Darstellung der psychologischen Fallen in die wir alle reintappen, wenn wir ins Visier von Betrügern geraten sind! Erklärt eigentlich Alles was man wissen muss, um sich künftig besser dagegen wappnen zu können! Wirklich hervorragendes Buch mit auch humoristischen Zügen - eine glate Lese/Hör- Empfehlung daher!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    mit falschen Erwartungen an das Thema gegangen

    Ich hatte mir mehr Einblicke in die Psychologie gewünscht, stattdessen gibt es relativ viele Geschichten, teils bekannt, aneinandergereiht.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars

    leider kann ich dieses Buch nicht abhören

    Ich habe 23% dieses Buches abgehört und kann nicht weiter. Egal wie oft ich das Buch aufrufe. Bei anderen Bücher habe ich dieses Problem nicht gehabt.