Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Manches im Leben strahlt so hell, dass es erst aus der Entfernung wirklich gesehen werden kann. Die erste große Liebe ist so eine Sache, die immer noch leuchtet, auch wenn sie längst verglüht ist. Und jeder ist der Hauptdarsteller seiner ersten Liebesgeschichte. Auch Charlie Lewis. Nichts an ihm ist ansonsten besonders. Er sieht ok aus, seine Noten sind so mittel, selbst die Scheidung seiner Eltern ist nur normal unglücklich. Dann begegnet er Fran Fisher, und seine Welt steht Kopf. In den langen, hellen Nächten des Sommers nach dem Schulabschluss macht Charlie die schönsten, peinlichsten, aufregendsten Erfahrungen seines Lebens. Und steht 20 Jahre später vor der Frage, ob er sich traut, seine erste große Liebe wiederzutreffen.

    ©2019 David Nicholls / Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin. Übersetzung von Simone Jakob (P)2019 Argon Verlag GmbH, Berlin

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Sweet Sorrow

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      21
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      24
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      16
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Eine Ode an Mark Waschke

    Ich hätte gern, dass Mark Waschke all meine Lieblingsbücher neu liest. Nein, eigentlich soll er mir jeden Abend eine Gutenachtgeschichte erzählen. Die Stimme ist ein Traum. Am Anfang ist es mir schwer gefallen, beim Zuhören wach zu bleiben: absoluter Wohlfühlfaktor.

    Nun endlich zum Buch. Es ist sehr unaufgeregt und deswegen für manche vllt etwas langweilig. Ich konnte aber ganz eintauchen und mir kam vieles sehr bekannt vor. Bin Bj. 81 und die guten alten 90er wurden perfekt beschrieben... Und ich kann sehr gut nachvollziehen, dass man seine erste große Liebe nicht aus dem Kopf bekommt, ist bei mir genauso.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine wundervolles Buch über die erste Liebe

    Es geht in dieser Geschichte nicht nur um die eine erste Liebe, sondern auch um die Tatsache, dass Freundschaften, die in der Jugend geschlossen werden, ewig halten können.
    Sehr gefühlvoll und wandlungsreich gelesen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schön erzählte Lebens- und Liebesgeschichte

    Ein sehr angenehmens Hörbuch, welches über das Leben eines Jungen erzäht und wie dieses durch andere Personen (Eltern, Freunde, die erste Liebe) beeinflusst werden kann. Der Sprecher hat eine gefällige Stimme, welche beruhigt und man gerne nebenbei hört.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Enttäuscht

    Die Geschichte ist ganz nett, aber langweilig. Habe mehrfach überlegt, ob ich weiterhören soll. Die anderen Bücher von David Nicholls haben mir viel besser gefallen. Aber der Sprecher ist super!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolles Buch

    Wunderbare Geschichte ungewöhnlich erzählt und fesselnd bis zum Schluss. Ich habe dieses Buch sehr gerne gelesen.

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • SZ
    • 12.07.2020

    Katastrophal

    Ich habe bereits ca. 50 Bücher gehört. Dieses ist das erste, dass ich je abgebrochen habe. Das liegt nicht am Sprecher, der macht das gut, aber die Geschichte (welche eigentlich?) ist unglaublich langweilig und nichtssagend. Ich habe dem Buch wieder und wieder eine Chance gegeben und gedacht, jetzt muss doch endlich mal was „passieren“, aber heute gebe ich endgültig auf...

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Endlosestes Geplapper aus der Theatergruppe

    Erste Liebe schön und gut. Aber muss man deshalb endlose Dialoge aus der Schul Theater Gruppe immer und immer wiederholen?? Mühsam. Langweilig. Geht zurück.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Einfühlsame Teenie-Liebe

    Der Sprecher Mark Waschke schafft es gut die einzelnen Charaktere zu lesen. Die story ist aus meiner Sicht nicht sehr packend und nicht wie "Zwei an einem Tag" fesselnd. Eine nette Geschichte über Dinge, die Jugendliche wirklich beschäftigen. Einige Teile sind sehr einfühlsam geschrieben aus der Jungensicht zur ersten großen Liebe.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Schade

    Langatmig erzählte Coming-of-Age Story über die erste Liebe. Tolle Momente und Figuren können leider nicht darüber hinwegtäuschen dass die Story dünn ist und eigentlich nur aus der Erzählung über eine Theaterprobe besteht. Mark Waschke erzählt überragend!