Jetzt kostenlos testen

Stille Wasser

Guido Brunetti 26
Autor: Donna Leon
Sprecher: Joachim Schönfeld
Spieldauer: 9 Std. und 36 Min.
4 out of 5 stars (296 Bewertungen)
Regulärer Preis: 17,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Schwächeanfall in der Questura. Brunetti landet im Ospedale Civile. Das Räderwerk des Alltags hat ihn zermürbt. Nachdem man ihn krankgeschrieben hat, will der Commissario in der Villa einer Verwandten von Paola zur Ruhe kommen. Wie wunderbar, einmal nicht Verbrechern hinterherzujagen, sondern in ländlicher Idylle seine Gedanken mit den Wolken ziehen zu lassen. Brunetti soll sich in der Lagune erholen: Doch zwischen Bienen und Blumen kommt er einem größeren Fall als je zuvor auf die Spur.
©2017 Diogenes Verlag AG (P)2017 Diogenes Verlag AG

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    147
  • 4 Sterne
    86
  • 3 Sterne
    42
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    7

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    188
  • 4 Sterne
    58
  • 3 Sterne
    19
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    121
  • 4 Sterne
    68
  • 3 Sterne
    54
  • 2 Sterne
    20
  • 1 Stern
    12
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • Uwe
  • 01.12.2017

Donna Leon läßt nach

Länge des Hörbuches 9 1/2 Stunden

Ca 8 h wartet man auf ein Verbrechen.

Ohne Grund eröffnet ein Erpresser Brunetti dass er in ein Verbrechen verwickelt ist, selbts Brunetti war überrascht dass nach 8 Stunden endlich der Krimi beginnt.

Für ein Krimi zu langatmig und melodramatisch.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

nicht der spannendste Fall

schöne Bilder, gesellschaftskritische themen wie üblich in den aktuellen brunetti fällen, nett anzuhören aber nicht sehr spannend

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Einfach nur langweilig.

Stundenlang hört man den alten Männern zu. Das war so ermüdend. Und das Ende auch noch offen - einfach nur schlecht.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Weiterhören???

Nach fast 3 Std hoffnungsvollen Hörens unglaublich langatmig, langweilig, Spannungsbogen extrem latent - hätt‘ ich‘s nicht gekauft, würde ich sofort abbrechen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Stammt das Buch tatsächlich von Donna Leon

Für mich fühlt es sich an, als hätte Donna Leon das Buch nicht selbst geschrieben.

Die zentrale Figur hat plötzlich eine andere Persönlichkeit. Der Aufbau der Szenen, vor allem der Einstieg in die Geschichte, sind für mich fern ab der Realität, unglaubwürdig und an den Haaren herbei gezogen.

Ich habe das Buch gekauft um mich an einem neuen Krimi der lieb gewonnenen Reihe mit Comissario Brunetti zu erfreuen. Es war jedoch eine Mogelpackung, denn ich habe etwas ganz anderes erhalten.


2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

... mehr erwartet

Die Geschichte fängt interessant an, aber dann plätschert es nur noch so dahin und am Ende.... kein Schluss. Schade!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • kasina
  • KAARST, Deutschland
  • 17.09.2017

komisario in midlife crises

unglaublich langweiliger und langatmiger Krimi, in dem eigentlich nichts passiert. Stundenlang dreht sich erst einmal alles um die Midlife Crises von Brunetti. Keine Spannung während der ganzen Geschichte. Aus der Idee hätte man durchaus was machen können, aber als Zuhörer bekam ich zunehmend das Gefühl, als hätte Donna Leon lieblos einfach ein paar Zeilen aufs Papier gebracht, weil sie dem Verlag was liefern musste..

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Keine grosse Überraschung

Schon früh erahnt der Hörer, was los ist. Sprachlich ansprechend, inhaltlich fade. Viel zu langatmig ohne wirkliche Höhepunkte, das Ende unbefriedigend.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

der Schluss hat's in sich

Ein ungewöhnlicher Anfang, der Mittelteil war teilweise etwas flach, dann wird es gebremst spannend - man ahnt wie es ausgehen könnte - das Ende müsst Ihr selbst lesen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ich liebe die Bücher von

Donna Leon und die Geschichte an sich ist auch super nur etwas langatmig am Anfang