Jetzt kostenlos testen

Stieg Larssons Erbe

Sprecher: Josef Vossenkuhl
Spieldauer: 13 Std. und 40 Min.
4 out of 5 stars (24 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Am 28. Februar 1986 wird der schwedische Premierminister Olof Palme in Stockholm auf offener Straße erschossen. Der künftige Autor der "Millennium-Trilogie", Stieg Larsson, zu diesem Zeitpunkt noch Illustrator bei der antifaschistischen Zeitung Expo, beginnt intensive Recherchen zu dem Attentat aufzunehmen, das bis heute unaufgeklärt ist. Seine Ermittlungen setzt er über Jahre hinweg fort - bis zu seinem frühen Tod im Jahr 2004.

Erst 2014 stößt der Journalist und Dokumentarfilmer Jan Stocklassa auf das persönliche Archiv von Larsson. Er erhält Zugang zu dem Nachlass und entdeckt in zwanzig Pappkartons die privaten Ermittlungen Larssons zum Mordfall Olof Palme. In seinem Werk erzählt Stocklassa die bislang unbekannten Recherchen des Bestsellerautors als eine faszinierende True-Crime- Story.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Europa Verlag. Übersetzung von Ulrike Brauns (P)2019 Audible Studios

Das sagen andere Hörer zu Stieg Larssons Erbe

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    16
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    9
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Respekt

Ich solle dem Autor hohen Respekt für sein Engagement und Enthusiasmus die Ermittlungen voranzutreiben was die Polizei in den letzten 30 Jahren nicht geschafft hat und ich hoffe dass der Mord an Olaf Palme noch aufgeklärt werden kann das sind wir diesen großartigen Politiker schuldig

1 Person fand das hilfreich