Jetzt kostenlos testen

Spur der Angst

Autor: Lisa Jackson
Sprecher: Ilya Welter
Spieldauer: 7 Std. und 18 Min.
Kategorien: Thriller, Psychothriller
4 out of 5 stars (44 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Jules lässt sich als Lehrerin an der Blue Rock Academy, einer Besserungsanstalt für schwer erziehbare Jugendliche in den Bergen Süd-Oregons, einstellen, um ihrer minderjährigen Schwester Shay beizustehen. Dort trifft sie ihre ehemalige große Liebe, Detective Cooper Trent wieder, der undercover im Fall einer verschwundenen Schülerin ermittelt. Als sich ein grausamer Doppelmord ereignet, stellen die beiden gemeinsam Nachforschungen an und stoßen auf jede Menge Leichen im Keller von Blue Rocks...
©2013 Knaur HC (P)2013 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    24
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    20
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    18
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars

...es gibt Besseres von ihr !

Lisa Jackson kann es wahrlich besser ! Ich persönlich denke : sie hat schreiben lassen.
Das Hörbuch ist ok. (da ich nichts erwartet habe ), aber nicht erwähnenswert .
Der Inhalt der Geschichte ist vorhersehbar und wenig fesselnd...(was wohl zum Großteil an der Wahl der Sprecherin liegt). Ich möchte Frau Welter nicht zu nahe treten: als Märchen- oder Jugendliteratursprecherin mag sie ihre Daseinsberechtigung haben (denn ihre schauspielerische Leistung ist wirklich gut und überzeugend!) aber für einen Thiller ist ihre Stimmlage einfach ... grausam ! Sie fällt in die Kategorie von Regina Lemnitz , die ebenfalls KEINE THRILLER-Stimme hat !!! Schrecklich! Viel zu schrill und unfreiwillig komisch ! Schade!
Bitte besetzt solche Stimmen doch in der Kategorie "Frauenliteratur" und dann bitte nur OHNE erotischen Aspekt ... denn das geht gar nicht !

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Ganz schlechte Geschichte

Das schlechteste, was ich je von Lisa Jackson gelesen habe. Handbüchene Geschichte, langatmig, ohne logische Aufklärung und dazu eine ganz, ganz nervige Stimme.
ich höre durchschnittlich 5-8 Hörbücher (Thriller) im Monat, aber das war kaum auszuhalten. ich habe nach einem Drittel etwa nur noch "quergehört" weil ich schon wissen wollte, ob sich noch etwas erklärt, und ich die Stimme furchtbar fand. der Schluss ist zwar überraschend, aber ohne jegliche Erklärung, warum der/die Täte/rin so handelt. billig und schnell angelieferte Massenware. nicht zu empfehlen.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Grottenschlecht

So ein fürchterlich schlechtes Buch hab ich schon ewig nicht mehr gelesen oder gehört.
Die Sprache ist reißerisch, man hat das Gefühl, die Sprecherin versucht einen Actionfilm vorzulesen 🙄
Echt nicht...
Das erste und letzte Hörbuch für mich von dieser Autorin...
Leider muss man einen Stern vergeben...
Denkt euch ein - davor...

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Schlecht

Eigentlich mag ich Lisa Jackson. Aber Hörbuch war schlecht. Langweilig, Vorhersehbar, Klischeeshaft. Immer das gleiche

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Die Groschenromane meiner Oma sind besser.

Furchtbar, unlogisch und kitschig. Mutet an wie ein Krimi für Teenager. Null Sterne wenn es möglich wäre.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich