Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Gin kennt sich mit Messern besser aus als mit Gefühlen. Dass nun ausgerechnet sie bei Geschäftsmann Owen Grayson Schmetterlinge im Bauch hat wie ein pubertierender Teenager, hätte sie sich nie träumen lassen. Aber es ist eben nichts heißer als ein Mann, der sie so nimmt, wie sie ist - inklusive ihrer Vergangenheit, die immerhin dazu geführt hat, dass sie ziemlich mächtige Feinde hat. Und die haben es mal wieder auf Gin abgesehen. Nur haben sie diesmal eine Killerin angeheuert, die Gin das Wasser reichen kann.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2015 Piper Verlag GmbH (P)2016 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Spinnenfieber

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      409
    • 4 Sterne
      121
    • 3 Sterne
      18
    • 2 Sterne
      12
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      438
    • 4 Sterne
      79
    • 3 Sterne
      15
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      351
    • 4 Sterne
      133
    • 3 Sterne
      32
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Zu viele Wiederholungen

    Ich bin so was von enttäuscht vom 4. Teil. Konnte es nicht fertig hören da mir die ständigen Wiederholungen auf den Geist gehen. Ich finde die Geschichte ansich sehr gut, aber das ständig das Vorgefallene aus den ersten drei Teilen wieder und wieder erzählt werden müssen, nervt. In Teil 2 ging es mir schon auf den Wecker, aber Ok. Bei Teil 3 fings an zu stören und jetzt kann ichs nicht mehr hören. Schade drum...

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Ab hier wird es langatmig

    Irgendwie wird die Geschichte im 4. Teil etwas zäh. Immer wieder die alten Stories, hat wer die Teile 1 - 3 nicht gehört oder unterstellt man den Hörern Gedächtnisverlust? Auch der Edelmut der Spinne nervt langsam, diese ewigen Selbstzweifel. Ich konnte es gerade noch zu Ende hören. Die Rezensionen des 5. Teils lassen wenig Hoffnung auf mehr Pep und Elan zu.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    viel Schmalz und Seufz

    aber trotzdem gut. Die Wiederholungen denkt der Autor wohl, dass jedes Buch als einzelnes gelesen werden kann. Und auch als Rechtfertigung für das Anwenden von roher Todesgewalt. In anderen Romanen werden dazu höherschichtige Intrigen in der Politik verwendet.

    Ich vermisse hier so ziemlich das ganze FBI, Homeland Security und die ganzen Special Forces. Denn offensichtlich gibt es dort in Ashland kein Rest-Amerika mehr im Hintergrund. Wenn Behörden so extrem korrupt sind, dann müsste man wohl höherschichtige Institutionen anfragen. Die gibt es auf der Positiven und Negativen Seite.

    Nun, man kann einen Roman auch einfach stricken. Ich fand diese Liebes und Tragik-Geschichte trotzdem ganz nett bis jetzt. Die Sprecherin hebt alles bestens heraus und macht einen sehr guten Job.
    Bei zu doofen Wiederholungen drücke ich einfach die +30 Sekunden Taste.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Viele Wiederholungen!

    Eigentlich gefällt mir diese Serie sehr gut. Aber hier wurde extrem viel wiederholt und wieder erzählt von den drei vorigen Serien teilen. Das machte diese Geschichte sehr langatmig.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Packender Mehrteiler …

    … doch mit dem 4. Teil ärgert mich der einfallslose Wortschatz der Autorin oder Übersetzung.
    Doch der Klang der Sprecherin und Ihr Talent machen es erträglich.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Eines der schlechtesten der Reihe.

    Eines der schlechtesten der Reihe. Ständig Wiederholungen was bereits geschehen ist. Gefühlsduselei steht im Vordergrund

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich habe einen Fehler gefunden.

    Ich finde das Buch echt toll aber ich habe einen Fehler gefunden bei der Zeit von 3 Stunden und 20 Minuten. Dar Fletscher nicht von einem Eiselementar um gebracht worden ist sondern von einer Luftmagiarin.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend

    Ein sehr spannendes und gut geschriebens Hörbuch. Super vorgelesen habe das Hörbuch innerhalb von zwei Tagen durchgehört, da es mich so gefesselt hat.

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Jetzt reicht es. Unerträglich!

    Schade, die Geschichte hat vielversprechend angefangen.
    Aber die immer gleichen erzählerischen Stilmittel, das ständige Wiederholen und erklären von Ereignissen aus den vorherigen Bänden, das an eine Seifenoper anmutende Verhalten von Gin, ihren Liebhabern und Gin's Schwester haben es mir schwer gemacht, bis zum Schluss von Band 4 durchzuhalten.
    Und überhaupt, ständig wird darauf hingewiesen, was für eine gnadenlose Killerin Gin ist, wie überaus mächtig ihre Magie, nur um sie wenig später in ausweglose Situationen zu sehen, aus denen sie sich nur mit glücklichen Zufällen befreien kann. Zudem kann sie ihre Magie, wenn sie sie denn mak einsetzt nur unter aufbringen aller Kräfte verwenden, während ihre Gegner damit mühelos und endlos rumspielen.
    Wenn dann noch das ausufernde Erklären ihrer Beweggründe entfallen- und sich die Autorin überwiegend auf das Vortführen des Handlungstranges konzentrieren würde, wäre das Hörbuch nach 90 Minuten zu Ende.

    Dann les ich doch lieber noch mal Ilona Andrews oder Harry Dresden.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich liebe diese Reihe einfach

    Wie auch die Vorgängerbände ist dieser Teil voll geladen mit Action und Kampf, Verletzungen und Tod.
    Gin bekommt von Mab einen Auftragskiller auf den Hals gehetzt, der es wirklich in sich hat .... , aber sie weiß sich natürlich zu währen.

    Mir gefallen besonders die beiden Männer an Gin‘s Seite.
    Owen ist einfach nur zum dahinschmelzen - schon allein deswegen , weil er Gin richtig zu lieben scheint und voll und ganz hinter oder besser an ihrer Seite steht.
    Finn .... da fehlen mir fast die Worte, er ist einzigartig, witzig, charmant, gutaussehend.... wer die Reihe kennt, weiß schon was ich meine.
    Aber auch die anderen Protagonisten sind sehr klar und deutlich gezeichnet.

    Sehr gut hat mir dieses Mal gefallen, dass wir neue Aspekte zu ihrer Vergangenheit bekommen haben.

    Wie gut, dass ich noch so einige Teile der Reihe vor mir habe, denn ich kann gar nicht genug bekommen.