Regulärer Preis: 28,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Desperation has led Anne-Sophia Duncombe to a life of exile. Still, she is always just one mistake away from capture and a marriage she would rather die than endure. As a last resort to remain hidden from her former life, Sophia attempts a radical scheme: a life of humility and disguise. Rumor has it that Wilhelm Montegue, the Earl of Devon, is insane. A tormented war hero haunted by scandal, he is only tolerated because of his brilliant mind and swarthy good looks. His unmentionable "condition," which keeps him confined to his country home, is also the source of his talent for composing music. When a new housemaid is hired at Rougemont, Lord Devon is perplexed to find himself fascinated by her. He knows the exquisite beauty is keeping secrets but her siren's voice draws him ever closer, and he can't resist the intoxicating scent of danger surrounding her.

©2013 Moriah Densley (P)2014 Tantor

Kritikerstimmen

"Song for Sophia is one of the finest historical romances I ever read. The characters were so complex, yet believable, and the writing was sharp, intelligent, and witty. Moriah has a rare talent." ---Kaki Warner

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

torture scenes & self administered justice <br /><br />

Heather Wilds is an incredibly accomplished narrator, but this book is still quite disturbing. A hero who cuts the fingers of his opponent without showing emotions or doubts makes me feel sick. The style doesn't grip me either,...

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend

Auf der Flucht vor ihrem Vater, der sie auf brutale Weise in eine Ehe mit Seinesgleichen zwingen will um an ihr Vermögen heran zu kommen, versteckt sich Sophia unter falschem Namen als Hausmädchens. Durch ihr für ein Hausmädchen ungewöhnliches Verhalten wird der Hausherr auf sie aufmerksam und deckt nach und nach ihre Geschichte auf.

Diese Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil der Autorin unterscheidet sich etwas von dem anderer Autoren, es wird viel erzählt, es werden so gut wie keine inneren Dialoge wiedergegeben und dennoch wird der innere emotionale Zustand der Helden sehr schön deutlich. Die Handlung ist flüssig, nachvollziehbar und spannend, die gegenseitige Anziehung der Helden sowohl auf intellektueller als auch auf physischer Ebene ist geistreich und lebendig beschrieben. Ich habe die Geschichte vor einiger Zeit bereits gelesen und schon damals hatte sie mir gut gefallen. Als Hörbuch hat sie mich wieder vom Anfang bis zum Ende gefesselt.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers