Regulärer Preis: 21,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Love, like everything in the universe, cannot be destroyed. But over time it can change.

The hot Texas nights were lonely for Ben before his heart began beating to the rhythm of two words; Tim Wyman. By all appearances, Tim had the perfect body and ideal life, but when a not-so-accidental collision brings them together, Ben discovers that the truth is rarely so simple. If winning Tim's heart was an impossible quest, keeping it would prove even harder as family, society, and emotion threaten to tear them apart.

Something Like Summer is a love story spanning a decade and beyond as two boys discover what it means to be friends, lovers, and sometimes even enemies.

©2011 Jay Bell (P)2013 Jay Bell

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    31
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    23
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    27
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

All time genre favorite!

Great storytelling, lovely set of characters and the most amazing narrator. Made me fall for the author and the Something Like Series right away. Thanks Jay :)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

0-8-15

Ziemlich schlecht geschriebene, meistens langweilige Lovestory. Der Schreibstil ist eher eine Aufzählung von Ereignissen, Handlungen, Gefühlen: der Hörer darf und könnte sich auch kein eigenes Bild der Emotionen der eindimensionalen Protagonisten machen, weil alles erklärt wird : " Telling, not showing". Dadurch kann kein Kopfkino entstehen.
Das Buch bedient alle Klischees eines Liebesdramas wie Love against all odds, Trennung, Verrat, Treue, Verlust, was eigentlich eine tolle Sache ist. Leider ist es in diesem Buch extrem schlecht umgesetzt. Am Ende der Geschichte hab ich nur mit den Augen gerollt, war stolz durchgehalten zu haben und war erleichtert, dass es vorbei war.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Herzenssache

Eine wirklich schön erzählte, komplexe und vielseitige Liebesgeschichte. Für alle schwer zu empfehlen, aber man muss darauf gefasst sein etwa drei Tage lang nichts anderes mehr tun zu wollen als weiter zu hören.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

great Book!

a real good Book. I cried a Lot dringend the end! I Loved how the IT was structured intolerant three parts.

Das könnte Ihnen auch gefallen