Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Jean Pauls meisterhafter komischer Roman berichtet vom Schicksal des Armenadvokaten Firmian Stanislaus Siebenkäs. Um seiner Ehe mit der Putzmacherin Lenette Egelkraut eine wirtschaftliche Basis zu verleihen verlangt Siebenkäs von seinem Vormund, dem "Heimlicher" v.  Blaise, die Auszahlung einer mütterlichen Erbschaft - vergeblich.

    Das Paar lebt vorerst von einem Geldgeschenk des Heinrich Leibgeber, Siebenkäses engstem Freund, der ihm äußerlich wie innerlich gleicht. Während Siebenkäs auf juristischem Weg versucht zu seinem Recht zu kommen arbeitet er täglich an einer Satire "Auswahl aus des Teufels Papieren". Dann findet Lenette heraus, dass ihr Siebenkäs und Heinrich bereits vor der Vermählung ihre Namen vertauscht haben - es ziehen sich dunkle Wolken über dem Ehepaar zusammen.

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

    ©gemeinfrei (P)2021 LILYLA Hörbuch-Editionen

    Das sagen andere Hörer zu Siebenkäs 1

    Bewertung

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen