Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Das Prequel zu Obsidian - für alle, die nicht genug bekommen können von den Lux.

    Dawson will selbst über sein Leben entscheiden. Und das geht nur außerhalb der Lux-Enklave, weg von seiner Familie. Er hat einen Plan, doch dann taucht Bethany an seiner Schule auf und wirft alles über den Haufen. Es ist Liebe auf den ersten Blick - und eine unmögliche Beziehung. Denn Dawson hütet nicht nur sein eigenes Geheimnis, sondern das seiner ganzen Rasse. Bethany darf nie erfahren, was Dawson und seine Geschwister wirklich sind. Trotzdem kann er sich nicht von ihr fernhalten. Und riskiert mehr als ihrer beider Leben.

    ©2020 CARLSEN Verlag GmbH (P)2020 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Shadows - Finsterlicht

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      28
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      23
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      24
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars

    im Vergleich enttäuschend!

    Die Vorgeschichte von Dawson ist vergleichsweise kurz mit knapp über 5 Stunden. Ich liebe die gesamte Reihe um die Lux und Arum und habe mich gefreut, einzelnen Charakteren hier wiederzubegegnen. Die grundsätzliche Story war aufgrund der anderen Bücher bereits bekannt, dennoch erhoffte ich mir mehr Eindrücke zu Dawsons Charakter und wie die Beziehung zu Beth begann und was dies auch mit den anderen Charakteren macht. hier wurde ich leider enttäuscht. alles bleibt sehr oberflächlich im Vergleich zu den anderen Teilen. zudem fand ich die Erzählperspektive einfach nicht gut. alle Bücher sind aus der Ich Perspektive erzählt, dieses hier aus der Erzähler Perspektive. als Hörbuch fiel es mir teils schwer Beschreibungen den Charakteren zuzuordnen und die Wechsel zu registrieren. auch waren die Beschreibungen und innerer Monologe schwer auseinander zu halten. die Stimme des Lesers war zwar angenehm, aber auch häufig sehr emotionslos im Vergleich zu den Erzählern der anderen Reihen (abgesehen von der Leserin des Buches Dunkelglanz. die war auch anstrengender) alles in allem nett, aber dieser Teil hält überhaupt nicht mit dem Rest der Reihe mit. im Vergleich enttäuschend. leider! die anderen Teile habe ich schon mehrfach gehört. bei diesem hier wird es wohl bei einmal bleiben. Eigentlich 2 Sterne, da ich mich aber über etwas neues zu Charakteren meiner Lieblings Buchreihe gefreut habe, gibt es drei.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nicht soooo schlecht.

    Mir gefällt die Stimme. Hab ihn minimal schneller gemacht. Aber eigentlich geht es nur darum, wie sich die 2 kennen lernen. Bis auf das Ende, welches man ja auch aus der Luxreihe kennt, nix spannenden. 0. Nicht das Guthaben, der Preis wert. Würde dafür wenige € Zahlen, um die Vollständige Reihe zu haben. Eine kurze reine Liebesstory. Aber der Preis ist es nicht Wert, zu erfahren, was man eigentlich schon weiß.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Geschichte!!!

    Ich fand die Geschichte mal wieder super und total gut ich liebe sie😍😁 aber das die Geschichte von einem Sprecher erzählt wird fand ich ziemlich scheiße bitte nicht nochmal aber sonst top weiter so 😊

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    War ganz nett, ...

    ...mehr aber auch nicht. Schade. Der Sprecher war ganz ok. Ich persönlich bevorzuge aber weibliche Sprecher. Was aber logischerweise nicht gepasst hätte, da es ja um Dawson ging.
    Der Anfang war ganz gut, aber an der Heilung irgendwie viel zu schnell zu Ende.
    Hatte gedacht man erfährt noch ein bisschen mehr aus der Sicht von Dawson und Bethany, was sie in der Anfangszeit beim VM erlebt haben oder so... Aber leider nein.. :(