Jetzt kostenlos testen

Schräge Typen: Stories

Autor: Tom Hanks
Spieldauer: 9 Std. und 8 Min.
4 out of 5 stars (18 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Ob ein Junge wie Forrest Gump, ein einsamer Schiffbrüchiger oder ein Lehrer, der an Aids erkrankt - der Schauspieler Tom Hanks interessiert sich für besondere Menschen und verkörpert sie auf mitreißende Weise. Eigensinnige, fantasievolle Typen begegnen uns auch in seinen Stories: Etwa Steve Wong, den die Natur mit dem feinsten Ballgefühl der Welt ausgestattet hat, der aber keinesfalls über eine Bowlingkarriere nachdenken will. Oder die vier Freunde, die sich eine gebrauchte Raumkapsel besorgen, um mit ihr einmal den Mond zu umrunden.

In nostalgischer, kluger und pointierter Weise kreisen die Geschichten auch um das Schreiben und Lesen in vordigitalen Zeiten, in denen man mit einer Schreibmaschine auf gutem Papier einen Brief schrieb - geräuschvoll und mit großer Geste.

Interpretiert von Andreas Fröhlich, Eva Gosciejewicz, Stefan Kaminski, Walter Kreye, Florian Lukas, Julian Mehne, Monika Oschek, Chris Pichler und Michael Rotschopf.
©2017 Piper Verlag GmbH, München (P)2017 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Nostalgisch und gut!

Die Idee, die Stories durch unterschiedliche Sprecher (die Liste liest ja wie ein Who's Who der deutschen Sprecherszene!) lesen zu lassen, finde ich sehr gelungen.

Die Geschichten selbst weisen keine große Wendungen oder Überraschungen auf, sie sind nostalgisch, sanft und sehr liebevoll geschrieben.