Jetzt kostenlos testen

Schneesturm und Mandelduft

Sprecher: Nina Petri
Spieldauer: 2 Std. und 34 Min.
4 out of 5 stars (53 Bewertungen)
Regulärer Preis: 6,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Weihnachten in Fjällbacka: Kommissar Martin Mohlin begleitet seine neue Freundin zu einem Familienfest. Der betagte Patriarch Ruben hat alle Liljecronas auf der kleinen Insel Valön zusammengerufen, er möchte sein Erbe regeln. Als ein Schneesturm aufkommt, wird die Insel vom Festland abgeschnitten. Während des Essens bricht Ruben plötzlich zusammen. Bald steht fest, dass er ermordet wurde und eines der Familienmitgliederder Täter sein muss. Nun ist Martin als Polizist gefragt. Wer hatte ein Motiv? Und wer ist so kaltblütig, einen Mord zu begehen?
©2013 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin (P)2013 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    25
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    27
  • 4 Sterne
    15
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    21
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ganz nett für die Weihnachtszeit!

Nettes Hörbuch für die Weihnachtszeit, vor allem wenn man Agatha Christie mag oder der eiskalte Wind um das Haus stürmt. Würde ich wieder kaufen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Für nebenbei ganz ok.

Die Geschichte hat mich ein bisschen an das gute alte Cluedo erinnert mit einer Prise Sherlock Holmes....
Es war nur zum Schluss spannend als es an die Auflösung ging.
Eine Geschichte für nebenbei. Werde keine weiteren Bücher aus der Serie kaufen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Nett, etwas langatmig

, erst zum Schluss so was wie Spannung, aber nur weil man endlich die Auflösung erfahren will.