Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 13,95 € kaufen

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Schlank für Faule ist das Motto der Sprechstunde für Adipositas-Medizin des bekannten TV-Arztes Dr. med. Carsten Lekutat. Aus seiner Sicht macht es keinen Sinn, die Lebensqualität mit einer Aneinanderreihung von sinnlosen und anstrengenden Diäten zu zerstören. Es braucht viel mehr ein Konzept von Gewichtskontrolle, das uns lebenslang begleitet, ohne dass wir darunter leiden müssen. Denn Abnehmen ist eigentlich einfach, wenn man weiß, wie es geht. Das Gewicht zu halten ist die Herausforderung, die uns ehemals Dicke ein Leben lang begleitet. Aber keine Angst: Schlank für Faule ist ein Lebensmotto, das Sie nicht mehr missen wollen. Das Ziel ist es nicht, ein paar Kilos abzunehmen, sondern ein schlanker Mensch zu werden.

    ©2021 Knaur Verlag. Ein Imprint der Verlagsgruppe Droemer Knaur, München (P)2021 Argon Verlag AVE GmbH, Berlin

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Schlank für Faule

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      36
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      42
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      33
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Leider ein Schummelpaket

    Zuerst habe ich gedacht, es ist das unterhaltsamste Buch zum Thema Abnehmen, das ich je gehört/gelesen habe. Er schreibt wirklich gut, und er erzählt großartige Geschichten.

    Allerdings ist das, was er konkret zum Abnehmen vorschlägt, alles andere als hilfreich. Stark verkürzt lässt es sich wie folgt zusammenfassen: Lassen Sie sich medikamentös oder operativ behandeln, während Sie die DASH-Diät einhalten. Die koppeln Sie dann noch mit der Idee, nur bis zu 80% der Sättigung zu essen – und daran gewöhnen Sie sich bitte für den Rest Ihres Lebens, sonst nehmen Sie wieder zu, was gesundheitlich sehr gefährlich wäre.

    Ein Ratschlag, der, offen gesagt, über FdH nicht sonderlich weit hinausgeht. Dafür braucht man wirklich kein weiteres Buch.

    Es gibt übrigens aus der Wissenschaft keinerlei Hinweise darauf dass die DASH-Diät irgendeinen der versprochenen gesundheitlich positiven Effekte auch einhalten könnte. Ich zweifle ja sehr daran, dass eine so extrem fettarme Methode, die, darüber hinaus, nur sehr wenige tierische Produkte enthält, genügend Nährstoffe liefern kann, damit langfristig nicht allerlei Nährstoffmängel entstehen.

    Was mich beinahe entsetzt hat, ist die pauschale Empfehlung von „Pflanzenölen“ bei gleichzeitigem Hinweis, stark verarbeitete Lebensmittel zu meiden. Die gängigsten Pflanzenöle sind die mit am stärksten verarbeiteten Lebensmittel, die es gibt. Wer beim Abnehmen (und auch sonst) gesund bleiben möchte, sollte auf jeden Fall auf Fettquellen setzen, die ein natürliches Verhältnis von Fettsäuren enthalten. Das findet man nicht in Ölen, die teils mechanisch, teils chemisch aus Saaten und Keimen extrahiert werden oder in Fetten, die komplett im Labor entstehen, dafür aber in tierischen Fetten und in Ölen, die aus Früchten gewonnen werden, wie Avocado, Olive oder Kokosnuss. Nur, davon ist hier nicht die Rede. In einigen der Rezepte wird sogar ausdrücklich ein „neutrales Pflanzenöl“ empfohlen, sprich: ein hochverarbeitetes mehrfach desodoriertes Öl, das schon ranzig war, noch bevor es sein Regal im Supermarkt erreicht hatte.

    Eigentlich total schade. Oliver Erwin Schönfeld gibt alles und das macht er absolut grandios. So grandios, dass ich gern sein leichtes SCH-Problem überhöre und alle Sterne gebe, die ich kann.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Prima

    Gut erklärt, nette Stimme, trotz meiner Vorkenntnisse kann ich neues mitnehmen. Ich werde es noch mehrmals versuchen

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Na ja !

    Titel hörte sich vielversprechend an. Leider zu medizinisch und fachtechnisch. Vielleicht was für Ärzte aber bestimmt nicht für den Normalverbraucher. Sorry, aber meiner Meinung nach ist das Buch nicht lesenswert. :-(

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Kurzweiliges Fachbuch über diätische Ernährung

    Mit diesem Hörbuch könnte ich mein Wissen über Ernährung erweitern. Dem Autor ist es gelungen den trockenen Stoff höchst interessant zu verpacken.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    nichts für faule

    Also ich habe mir mehr davon erhofft.
    Ich fand es teilweise sehr schwer zu verstehen.... zu medizinisch.
    Im Endeffekt muss man auch nur Diät halten und Sport machen.