Jetzt kostenlos testen

Schicksal und Gerechtigkeit

Die Warwick Saga 1
Sprecher: Richard Barenberg
Spieldauer: 11 Std. und 19 Min.
4.5 out of 5 stars (23 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ein genialer Kunstfälscher, eine große Liebe, ein schicksalhaftes Leben.

London, 1982: William Warwick tritt seinen Dienst bei der Londoner Polizei an und schätzt seinen Mentor Fred Yates für dessen Lebensweisheit beeindruckt. Doch Yates wird kurz vor seiner Pensionierung getötet.

Bald darauf wird der Kunstliebhaber William zum Dezernat für Kunstfälschung versetzt und gerät in den Bannkreis eines der größten Gemäldefälscher seiner Zeit. Im Zuge der Recherchen lernt William die Kunstexpertin Beth kennen und lieben. William fühlt, dass Beth die Frau seines Lebens ist. Doch ein Geheimnis umgibt sie und wirft Schatten auf die junge Liebe...
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Jeffrey Archer / Random House Audio / Wilhelm Heyne Verlag. Übersetzung von Martin Ruf (P)2019 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Mehr erwartet...

Nachdem ich alle anderen Bücher von Jeffrey Archer verschlungen habe, habe ich mich schon sehr auf dieses Hörbuch gefreut. An sich ist es gut geschrieben und toll vorgelesen, aber leider nur mit wenig Spannung versehen. Es zieht sich dadurch sehr in die Länge. Trotzdem, Jeffrey Archer schreibt tolle Bücher und vorgelesen von Richard Barenberg kann man nichts verkehrt machen, wenn man sie hört!