Jetzt kostenlos testen

Scheidung nie - nur Mord!

Sprecher: Sabine Arnhold
Spieldauer: 10 Std. und 32 Min.
4 out of 5 stars (224 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Wie bringt man einem Mann zur Vernunft? Und dass Stefan von allen guten Geistern verlassen ist, da ist sich Laura sicher. Er hat es fertiggebracht, sie komplett zu ruinieren. Dabei macht er nach außen auf dicke Hose, spaziert in Designer-Klamotten rum, serviert ihren Freunden nur den teuersten Champagner - und macht ihr die Hölle heiß, wenn sie bei Aldi nicht die Sonderangebote im Auge behält. Kein Wunder, dass Laura eines immer klarer wird: Ein Mann ohne Verstand ist wenig, einer ohne Herz ist gar nichts! Sie muss Stefan wieder loswerden, und das lieber heute als morgen. Ganz so einfach aber scheint es nicht zu werden. Denn der Macho in ihm denkt nur eins: Scheidung nie - nur Mord! Und fährt ganz schwere Geschütze auf. Aber Laura ist einfallsreich, und Rache weiblich...
©2017 Piper Verlag GmbH, München (P)2017 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das sagen andere Hörer zu Scheidung nie - nur Mord!

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    117
  • 4 Sterne
    66
  • 3 Sterne
    18
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    11
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    118
  • 4 Sterne
    40
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    15
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    104
  • 4 Sterne
    42
  • 3 Sterne
    29
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    14

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Scheidung nie...

Immer wieder wünscht man der Protagonistin, etwas mehr Selbstbewusstsein - oder Wehrhaftigkeit? aber die Frauen um sie herum entschädigen diese manchmal fast schwer zu ertragende Naivität oder Hilflosigkeit und das Ende überraschend. Empfehlenswerte Lektüre unterhaltsam und spannend.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • HD
  • 03.10.2017

Spannung bis zum Schluss

Dialoge sind anfangs recht wenig, mehr Gedanken und Gefühle aber trotzdem gewinnt die Geschichte an Spannung um so mehr man den Ende zukommt das man nicht aufhören kann.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Ich hätte das Geld spenden sollen

Für den Urlaub gedacht, die Geschichte unglaubwürdig, zwischendurch unerträglich, zum einschlafen. Das Ende unlogisch. Ich hätte das Geld spenden sollen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • KR
  • 03.10.2017

nur was für verbitterte Leute...

ist nicht zu empfehlen... wirklich sehr verbitterter Wortlaut.
x x x x x x x

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Eva
  • 07.12.2019

Spannend bis zum Schluss

Eine sehr gute, realitätsnahe Geschichte, in der sich manche Frau, auch ohne zur High Society zu gehören, zumindest teilweise wiederfindet. Tolle Stimme, sehr angenehm, ... leider passt das Cover so garnicht zum Inhalt, da versieht man sich etwas und übersieht es als leichte Kost.

Bitte mehr davon ...

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Langweilig

Durch die ersten Stunden habe ich mich durchgequält. Es war soooo langweilig, die Sprecherin zum einschlafen.
Im letzten Drittel ging es dann. Wobei ich mich die ganze Zeit nicht an die Sprecherin gewöhnen konnte.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Das Buch müsste heißen „ Jimi und ich „ oder mein Hund und ich

Schlimm wie die Erzählerin immer versucht mit tiefer Stimme die Männer zu sprechen hab immer vorgespult

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Witz, Spannung - wie das tägliche Leben

Spannung (ohne Knall und Peng) pur bis zum Schluss, da immer wieder ungeahnte Wendungen kommen. Lustig, da Gaby Hauptmann immer noch mit so viel Witz und Ironie schreibt. Toll gelesen - klasse Stimme.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Exelelent

Sehr gute Geschichte, spannend bis zum Schluss. Hörvergnügen vom feinsten. Kann ich nur weiter empfehlen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine sehr schöne Geschichte

Das Hörbuch hat mir sehr gut gefallen. Eine tubische Familie, wenn das Kind aus dem Haus ist. Und nur der Mann das Geld verdient. Aber das die Tina so rumkommadiert wird und wie die Geschichte aus geht . Hatte ich nie gedacht. Die Geschichte ist von Anfang an bis zum Schluß sehr spannend.