Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wo zum Kuckuck ist Harald von Friedwitz bloß abgeblieben? Nach einem feuchtfröhlichen Abend stehen am nächsten Morgen nur noch seine herrenlosen Schuhe am Strand der Nordseeinsel Langeoog. Ein Unglück? Oder könnte er sich etwas angetan haben? Vielleicht ist ihm auch lediglich der giftige Kugelfisch nicht bekommen, den der japanische Koch ihnen zum Abendessen servierte. Für Oberkommissarin Nina Moretti, die sich so auf ihren erholsamen Nordseeurlaub gefreut hatte, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.
    ©2016 CW Niemeyer Buchverlage GmbH (P)2016 CW Niemeyer Buchverlage GmbH

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Sand im Schuh

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      15
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      10
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      6
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      13
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolle Story

    Sehr witzig und spannend. Von Anfang bis zum Ende spannend. Der Sprecher ist erst gewöhnungsbedürftig, dann aber klasse. Tolles Buch.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Fürchterlicher Sprecher

    Ich habe das Hörbuch nach weniger als 10 Minuten abgebrochen. Der Sprecher rollt das "r" sehr extrem.
    Warum glauben Autoren, dass sie auch gut lesen können?
    Vom Hörbuch muss ich dringend abraten.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Moin Moin

    Da dreht sich mir als Friesin der Magen um. Abgesehen von dem sch statt ch, kann der Sprecher wenigstens Onno statt Ono sagen. Das ist ein guter friesischen Name und kein Asiate. Die Geschichte ist ja ganz nett, aber nicht weltbewegend.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    geht so

    die Story ok. der Sprecher eine Zumutung. sollte im Kindergarten kleine Gruppe vorlesen. schade schade

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein typischer Krämer :)

    Wer Micha Krämer kennt, wird die Story von Sand im Schuh lieben. Spannend mit viel Witz und einer enormen Menge Fantasie. Zu der mehrmals bemängelten Aussprache. ..nicht jeder spricht hochdeutsch, und Micha Krämer gibt sich echt Mühe. Aber meiner Meinung nach macht es das Hörbuch aus, dass es von ihm selbst gelesen wird. Da spürt man das Herz, was dahinter steckt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Och nö...

    Definitv gute Story, daran liegt es nicht.Aber nicht mit diesem Sprecher!"Leischen" (Leichen), "Rädschen" (Rädchen)...ich dachte anfangs ich gewöhne mich dran, aber mit der Zeit geht es einem echt auf den Keks.Bereits nach den ersten Minuten war ich echt total sauer, ich fühlte mich verkohlt und ich war drauf und dran das Hörbuch umzutauschen.Aber mir gefiel die Story und so hab ich bis zum Schluss durchgehalten.Aber ich werde mir kein weiteres Hörbuch mehr von Herrn Krämer kaufen, es sei denn, ein anderer Sprecher liest.

    1 Person fand das hilfreich