Jetzt kostenlos testen

Sam Dorseys verflixter Geburtstag

Autor: Perie Wolford
Sprecher: Stefan Friedrich
Spieldauer: 3 Std. und 36 Min.
4 out of 5 stars (34 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Sam mochte seinen Geburtstag nie, weil an diesem Tag immer irgendein Missgeschick passiert. Jetzt wird Sam 16 Jahre alt und er furchtet schon die Fettnapfchen, die an diesem Tag fur ihn bereit stehen. Sein einziger Geburtstagswunsch ist, dass sein hubscher und beliebter Mitschuler Jake ihm einmal einen Moment Aufmerksamkeit schenkt; oder besser noch: ihm einen Geburtstagskuss gibt. Aber Sam wei?, das wird wohl niemals passieren. Oder doch?

©2015 Perie Wolford (P)2019 Perie Wolford

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Sam Dorseys verflixter Geburtstag

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    19
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    18
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wundervolle Geschichte❤️

Ich war total begeistert. Eine wirklich Wunderschöne Geschichte, in die man sich als homosexueller Typ, stark hinein versetzen kann. Ich habe mit Sam gelitten und gelacht. Solche Geschichten werden leider viel zu selten erzählt. Bitte die komplette Reihe auf Deutsch vertonen🙏🏼🙏🏼🙏🏼.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schöne Geschichte, schrecklicher Erzähler...

Wäre eine wirklich süße und lustige Geschichte von Sam Dorsey, über verliebt sein, erster Kuss, Enttäuschungen... Wäre nicht die absolut schreckliche, fast nicht zumutbare Erzählstimme...
So eine schreckliche Erzählstimme habe ich noch nie gehört.
Die Geschichte ist eigentlich ganz toll, aber es ist eine Qual sie sich anzuhören. Ich musste mich zwingen es zu Ende anzuhören.
Die Geschichte bekommt 5 Sterne.
Dem Sprecher kann ich noch nicht einmal 1 Stern geben.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Hysterischer Sprecher

Also.....
Die Geschichte ist durchaus süß und die Figuren auch sympathisch.
Aber der Sprecher ist so derartig hysterisch und schrill, dass man es kaum aushält.
Zudem spricht er stellenweise so schnell das man nichts mehr versteht.
Selbst die Beschreibung von Gebäuden wird hysterisch und nervig rüber gebracht.
Die Geschichte ist nicht besonders aber niedlich und lustig.
Dafür gäbe es gerne 4 Sterne, aber der Sprecher ruiniert es so sehr dass man den Hauptcharakter unsympathisch findet.
Sehr schade.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Sehr witzig

Das Buch ist sehr unterhaltsam, wenn man sich erstmal an die Stimme des Sprechers gewöhnt hat da die Vertonung nicht ganz optimal ist. Der Sprecher selber macht das großartig er erzählt es so als ob man direkt daneben steht und die Geschichte selbst erzählt bekommt von der Hauptfigur und viel gelacht habe ich auch.