Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Fortsetzung der spannenden Safranhändler-Saga von Bestseller-Autorin Helga Glaesener. Das Paradis liegt in Venedig - und genau dorthin zieht es die Safranhändlerin Marcella mit ihrem Verlobten Damian, um zu heiraten und um einen neuen Gewürzhandel in der Lagunenstadt aufzubauen. Doch auf dem Weg erreicht die beiden eine alarmierende Nachricht, die sie zwingt, nach Frankreich zu reisen. So gelangt Marcella in das Dorf ihrer Kindheit, wo ihre Ankunft für Aufregung sorgt. Was verbirgt sich hinter den biederen Gesichtern der Bauern? Wie starb Marcellas Schwester Jeanne wirklich?

    Helga Glaesener wurde 1955 in Oldenburg/Niedersachsen geboren und wuchs in einer Großfamilie auf. Nach dem Abitur studierte sie Mathematik und Informatik in Hannover, schloss das Studium aber nicht ab. Nach ihrem Umzug 1989 nach Aurich widmete sie sich der Schriftstellerei. Ihr Debütroman "Die Safranhändlerin" wurde zum Bestseller. Helga Glaeseners Bücher umfassen sowohl historische Romane und Krimis als auch Fantasy-Romane wie "Im Kreis des Mael Duin". Seit 2009 schreibt Helga Glaesener auch unter dem Pseudonym Tomke Schriever Kriminalromane aus dem Raum Ostfriesland. Seit 2013 schreibt sie unter dem Pseudonym Klara Holm Kriminalromane, die auf der Insel Rügen spielen. Seit 2010 lebt Helga Glaesener wieder in Oldenburg.

    ©2019 SAGA Egmont (P)2019 SAGA Egmont

    Kritikerstimmen

    Ein hinreißender Mittelalter-Roman.
    -- BRIGITTE

    Ein rasanter, abenteuerlicher Schmöker, in dem ein ganzes Jahrhundert in den buntesten Farben aufleuchtet.
    -- BRIGITTE

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Safran für Venedig

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      38
    • 4 Sterne
      37
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      38
    • 4 Sterne
      25
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      30
    • 4 Sterne
      37
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend

    Die Geschichte, kann über das gesamte Buch hinweg, die Spannung halten. Zum Glück hatte ich Zeit, dran zu bleiben. 😃

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Der erste Teil hat mir besser gefallen

    Ich hatte gehofft, das die Liebesgeschichte um Marcella und Damian in Venedig weiter geht. Leider gab es erst einen Abstecher in das durch die Inquisition gebeutelte Frankreich. Ich hatte zeitweise Problem, die ganzen Namen den Figuren zuzuordnen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Nicht schlecht

    Die ganze Geschichte ist nicht schlecht, jedoch die Leserin ist nicht so mein Fall.

    Die wiedergabe der männlichen Stimmen ist für mich sehr schlecht.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Langweilig

    Einfach nur langweilig und sehr viele Morde.
    Das erste und das zweite Buch passen irgendwie nicht zusammen.Schade

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Safran für Venedig

    Hat mir gut gefallen. Hab es während der Arbeit und beim Aufräumen und Kochen gehört.Habe an der Sprecherin nichts auszusetzen.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sprecherin furchtbar.

    einfach eine furchtbare Sprecherin. viel zu langsam, seltsame betonungen, komischer singsang und dann doch wieder monoton.
    musste das Hörbuch leider abbrechen.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Geschichte verliert durch die Sprecherin

    Die Sprecherin hat eigentlich eine angenehme Stimme, solange sie nicht ihre Stimme für die männlichen Protagonisten verstellt, zumal die Dialoge sehr lang sind.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    die Geschichte insgesamt gut auch gut recherchier

    die Geschichte ist gut recherchiert Sprecherin aus meiner Sicht nicht optimal ausgesucht insgesamt doch empfehlenswert

    1 Person fand das hilfreich