Jetzt kostenlos testen

Rhetorik

Sales-up-Call
Serie: Sales-up-Call
Spieldauer: 1 Std. und 9 Min.
4 out of 5 stars (27 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Warum Einstellung und innerer Dialog wichtiger sind als stures Auswendiglernen:
  • Wie man zuverlässig jeden Smalltalk meistert,
  • Warum die positive Formulierung immer gewinnt,
  • Wie man sich selbst permanent reflektiert,
  • Warum ein starkes Ende so wichtig ist,
  • Wie Rhetorik im Business garantiert wirkt.
In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.
©2017 Stephan Heinrich (P)2017 Stephan Heinrich und Michael Ehlers

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Das sagen andere Hörer zu Rhetorik

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    4
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    16
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3
Geschichte
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    5

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Cool gemacht Jungs =)

Super Interessant was die Jungs da von sich geben! Geiler Content, Witzige Atmospähre die rübergebracht wird :D

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Schlechte Akkustik

Leider ist Herr Ehlers in diesem Hörbuch z.t. nur schwer zu verstehen, da die Aufnahme sehr leise ist.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Weniger ist manchmal ...

zu wenig.
Launiges Gespräch zweier „Vertriebler“ die sich selbst offenbar gern zuhören und als Praktiker gerieren.
Auch wenn beide gefühlt die ganze Zeit erzählen, dass man Rhetorik anwenden muss, kommt nicht viel dabei herum.
Ich bin allerdings davon überzeugt, dass man ihnen das Katzenfutter abkaufen würde, wenn sie es versuchen würden zu verkaufen. Wohl weniger, weil beide so tolle Rhetoriker sind, sondern weil man das Futter braucht.

1 Person fand das hilfreich