Jetzt kostenlos testen

Rechtswalzer

Autor: Franzobel
Sprecher: Robert Reinagl
Spieldauer: 9 Std. und 14 Min.
4.5 out of 5 stars (41 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ein Mann in den Fängen der Justiz, ein Mord - und der Opernball als Propagandaspektakel. Der neue Kriminalroman von Bestsellerautor Franzobel.

Der erfolgreiche Getränkehändler und Barbesitzer Malte Dinger ist ein Glückspilz. Als er jedoch unverschuldet in die Fänge der Justiz gerät, steht plötzlich seine ganze Existenz auf dem Spiel. Für den Balkan-Casanova Branko ist das Leben da schon vorbei. Vieles deutet darauf hin, dass er das Opfer abseitiger sexueller Praktiken geworden ist, doch Kommissar Groschen glaubt nicht recht daran. Das Verhältnis Brankos zu der lustig gewordenen Witwe des Bautycoons Hauenstein bringt dann die Machenschaften der neuen rechtsnationalen Regierung ans Licht, die den bevorstehenden Opernball als Propagandaspektakel inszenieren will. Franzobels neuer Krimi spielt in der Zukunft, ist aber brandaktuell.

©2018 Lübbe Audio (P)2018 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    25
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    33
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    21
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Abgründig und leider nah an der Realität

Zwischen den offensichtlich fiktiven Absurditäten und den offensichtlich schon eingetretenen Absurditäten entspinnt sich bei Franzobel ein Vexierspiel, das einen erschaudern lässt. Vom Sprecher perfekt umgesetzt und eine ernstzunehmende Warnung, für viele europäische Demokratien.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Groß.art.ig.

Ein Buch zum Durchhören. Großartiger Wortwitz, aus dem zwei Geschichten gesponnen werden, die sich annähern und am Ende in einem abstrusen Opernball den Rechtswalzer der Republik einleiten. Ähnlichkeiten mit zufällig erfunden Personen sind rein unabsichtlich, die mit echten wohl weniger.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Pflichtlektüre für naive FPÖ- und AfD-Wähler

Tolles Buch, das ich zu 100% empfehlen kann. Satirisch und sprachlich witzig wird eine Geschichte erzählt, die hoffentlich so nicht passieren wird, aber passieren könnte. Der Sprecher wurde perfekt ausgewählt.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grossartig, witzig, meisterhaft präsentiert

Der beste Sprecher aller Zeiten in einer überaus witzig erzählten, grauslich realitätsnahen Geschichte, die auch in anderen dekadenten Staaten spielen könnte.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Satire, hoffentlich

In einer unglaublichen Dichte reihen sich hier urkomische Beschreibungen und Begebenheiten aneinander, kongenial vorgetragen von Herrn Reinagel. Anfangs hatte ich ein wenig Schwierigkeiten, wenn die Hauptperson ein ewiger Loser ist, verfolgt von Pleiten, Pech und Pannen das mag ich meistens nicht. Hier versteht man es bald als Teil der Geschichte und die schreibt topaktuell fort, was uns blüht, wenn sich die gelenkten Demokratien in Autokratien verwandeln und sich weiter in Europa und der Welt breit machen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Geschichte gut, Sprecher sensationell

Die Geschichte ist wirkllich gut, nur geht ihr am Ende, finde ich, ein bisschen die Luft aus.
Was aber das Ganze wirklich zum Erlebnis macht ist der Sprecher Robert Reinagl. Der macht das sensationell gut,
man kann ihm stundenlang mit wachsender Begeisterung zuhören und ich habe mich ertappt dass ich jeden Stau (ich höre alle Hörbücher beim Autofahren) gerne in Kauf genommen habe nur um die Geschichte weiterzuhören!
Großer Genuß!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

kurzweiliges Hörbuch, toller Sprecher!

in diesem Hörbuch wurde der Rechtsruck in Österreich einmal weitergedacht für das Jahr 2024. natürlich würde das ganze etwas überspitzt dargestellt, aber erste Tendenzen sind sowohl in der deutschen als auch in der österreichischen Gesellschaft bemerkbar. Besonders gut gefallen hat mir der Sprecher!