Kostenlos im Probemonat

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 19,95 € kaufen

Für 19,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Frauen gelten immer noch als wehrlos, sie leiden, dulden, verzeihen. Doch wenn die Psychopathie in ihrer Seele sich Bahn bricht, töten sie ebenso grausam wie Männer - und häufig eiskalt geplant. Lydia Benecke analysiert Fallgeschichten von Täterinnen vor dem Hintergrund neuester Forschungsergebnisse und zeigt, wie skrupellos Psychopathinnen sich Rollenklischees zunutze machen. So kommt es, dass Mörderinnen länger unentdeckt bleiben und Serientäterinnen jahrelang ihr Unwesen treiben können. Denn Frauen sind nicht nur raffinierter. Sie sind auch gewalttätiger, als man denkt.

    ©2020 Lübbe Audio (P)2020 Lübbe Audio

    Das sagen andere Hörer zu Psychopathinnen

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      471
    • 4 Sterne
      102
    • 3 Sterne
      30
    • 2 Sterne
      14
    • 1 Stern
      9
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      439
    • 4 Sterne
      84
    • 3 Sterne
      22
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      8
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      423
    • 4 Sterne
      89
    • 3 Sterne
      27
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      11

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unglaublich gutes Buch

    Das erste was mir an diesem Hörbuch aufgefallen ist ist, dass Lydia Benecke genauso angenehm schreibt wie sie sich in Interviews ausdrückt. Sehr interessant und komplex psychologisch beleuchtet und zugleich sehr erschreckend, was es auf der Welt für grauenvolle Dinge gibt.

    17 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Furchtbar langweilig trotz spannendem Thema

    Ich musste nach der Hälfte abbrechen. Das Buch wirkt wie der Abdruck einer Masterarbeit und offenbar ist nicht jede Psychologin auch zur Schriftstellerin geboren. In epischer Breite und mit unzähligen Redundanzen schildert die Autorin, was der Leser aus dem Verhalten der psychopathischen Damen lernen kann, zum Beispiel dass es für Kinder krimineller Mütter sehr schwer ist, gegen diese auszusagen, wer hätte das gedacht und ich hätte das auch mit Hilfe einer und nicht fünffacher Erläuterung verstanden. Die Sprecherin wäre eigentlich ok, aber nach einigen Stunden gingen mir neben der nicht zum Punkt kommenden Story auch das ständig verwendete Stilmittel von mehreren Sprechpausen pro Satz sowie das monotone Vorlesen der vermeintlich tiefgründigen Zitate der Psychopathen nur noch auf die Nerven. Sehr schade, selten habe ich ein Hörbuch abgebrochen und selten ein so spannendes Thema so langatmig, langweilig und ausschweifend präsentiert erlebt.

    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    sehr interessant!

    Für Laien als auch für Psychologie Studenten ist das Hörbuch sehr zu empfehlen! Vielen Dank Lydia Benecke.

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend und erschreckend zugleich

    Wer sich für wahre Verbrechen und die Psychologie weiblicher Täterinnen interessiert, ist hier bestens aufgehoben. Frau Benecke schildert sehr fundiert von einzelnen Fällen. Dabei beginnt sie bereits bei der Entwicklung der Eltern der späteren Täterin, bis wir deren Lebenslinie verfolgen. Natürlich werden auch die späteren Verbrechen geschildert. Die Schilderungen sind detailliert, aber sachlich. Das Buch ist sehr spannend geschrieben und auch für fachfremde Menschen gut nachvollziehbar. Natürlich sind die Fälle nichts für schwache Nerven. Aber das dürfte jedem schon vor dem Hören oder Lesen klar sein. Die Sprecherin ist für mich im Bereich Sachbuch bislang die beste.

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gutes Buch!!!!!

    unglaublich erschütternde Geschichten! fundiert recherchiert, einfach und fachlich genau erklärt! Super geschrieben, sehr gut anzuhören! Und die Sprecherin verleiht das gewisse Etwas!
    Das einzige, was schade ist, dass die Hörbuchkapitel nicht praktisch angeordnet sind.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Endlich als Hörbuch

    Sehr gut geschrieben und super gelesen. Hoffentlich gibt es bald mehr von Lydia Benecke auf die Ohren.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hardcore

    Eine neue Form von Medical Detektiv... Psychological Detektiv... Führt in das innerste Seelenleben von Täterinnen und ist teilweise nur schwer erträglich.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr interessant

    Sehr interessante Fälle. Angenehme Sprecherin. Zum Glück sterben die Psychopathen ja nie aus ;-) Mehr davon, würde mich über ein weiteres Buch von Frau Benecke sehr freuen.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Tut mir leid aber nein

    Mir kam das Buch insgesamt sehr umstrukturiert vor und mir hat der Bezug zur Psychologie bei den ganzen (garantiert gut recherchierten) Geschichten gefehlt.

    Es werden zig Geschichten erhält von Menschen mit harten Leben, ob es dabei um Psychopathen geht, kann ich nicht sagen. Am Anfang würde in psychologischer Hinsicht gar nicht auf die Fälle eingegangen irgendwann ein bißchen. Nach den ersten paar Storys, die einfach nur erzählt wurden ohne Bezug wird plötzlich ohne Bezug aufeinmal sehr viel erklärt, bzw. eher runtetgerasselt.
    (Ich hatte vor kurzem die Wikipediaseite zur histrionischen Persönlichkeitsstörung gelesen und mir kam ihre Erläuterung schon fast zitiert vor.)
    Dann irgendwann kam eine Geschichte, die zu einer anderen Verglichen wurde, ich hatte nichtmal verstanden, um welche Geschichte es geht.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ziemlich nervig

    Das Hörbuch umfasst fast 15 Std., wovon die erste Fallschilderung an die 3 Std einnimmt. Immer und immer wieder werden Gedankenschleifen gedreht, die mich anfangs vermuten ließen, mein Abspielgerät würde haken. Nein, dem war nicht so.
    Wiederholt lässt sich Frau Benecke, mit einer nicht geringen Selbstgefälligkeit, abfällig über Methodiken aus, als verstünde nur sie etwas von Psychologie.
    Das Hörbuch umfasst 451 Kapitel, die sich durchschnittlich über max. 2 Minuten erstrecken, so dass es kaum möglich ist, zwischen den verschiedenen Geschichten zu navigieren. Bedauernswerter Weise, gibt es bei Audible auch nach jahrelanger Aktivität mit den Download eines Hörbuches kein entsprechendes Booklet bzw. Kapitelauflistung. Alles in allem ein wirklich unerfreulicher Kauf.

    3 Leute fanden das hilfreich