Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Als ich ihn zum ersten Mal sehe, ist er von einer Aura purer Kraft und ursprünglicher Macht umgeben - seine zuckenden Muskeln können nur von Fesseln im Zaum gehalten werden. Er ist gefährlich. Er ist wild. Er ist der schönste Mann, den ich je gesehen habe. 

             Also verstecke ich mich hinter meiner streng wirkenden Brille und meinem Buch, so wie ich es immer tue, denn auch ich habe meine Geheimnisse. Dann taucht er in dem Schreibkurs auf, den ich im Gefängnis abhalte, und er bringt mich mit seiner Ehrlichkeit um den Verstand. Er berichtet mir in seinen Geschichten von seinen Geheimnissen, und es fällt mir zunehmend schwer, meine eigenen zu bewahren. Ich zittere, wenn er mir zu nahe kommt und nur von den Handschellen und den Wärtern zurückgehalten wird. Während meiner Nächte kann ich an nichts anderes als an ihn in seiner Zelle denken. 

             Das ist aber genau das Problem mit einem Tier in einem Käfig - man weiß nie, wann es zubeißen wird. Er wird dich vielleicht benutzen, um zu fliehen. Er wird dich vielleicht sogar in einen Wald zerren und dir seine Hand auf den Mund drücken, damit du nicht um Hilfe rufen kannst. Er wird dir womöglich einen so starken Orgasmus verschaffen, dass du nicht mehr denken kannst.  

             Und du wirst dich vielleicht viel mehr nach ihm als nach deinen nächsten Atemzug sehnen.  

    Hinweis: Dieses Buch wurde zuvor unter dem Titel Kellerkinder: Gefangen veröffentlich.

    ©2021 Grey Eagle Publications (P)2021 Grey Eagle Publications

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Prisoner: Gefangen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      28
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      30
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      26
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    überzeugend und aufregend

    Der 1. Teil einer neuen Reihe. Vorab, jeder Teil ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig voneinander gehört werden. Es gibt somit KEINEN Cliffhanger.

    Ein spannendes, rasantes Hörbuch, verbunden mit einer überzeugenden Liebesgeschichte. Die Handlung ist völlig anders, als andere Bücher aus diesem Genre. Nur so viel, eine Gruppe erwachsener Männer, die in ihrer Kindheit schlimme Dinge erfahren mussten, nimmt Rache. Dem Hauptprotagonisten begegnet dabei seine Liebe, die nicht ganz so einfach ist. Die Handlung hat Tiefgang, hat mich berührt und vom ersten Moment in ihren Bann gezogen.

    Die Sprecher, Marleen Solo und Stefan Kohlmann, waren wieder Mal perfekt.,

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    ansprechende Geschichte

    Die Story ist sehr spannend und emotional. Die Sprecher sind super! Der 2. Teil (Geisel) gefällt mir am besten! Bitte mehr von den Jungs!!!!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sooooooooo schön!!!!

    Eine gelungene und mitreißende Geschichte mit tollen, gefühlvollen Sprechern!!! Ich werde mir dieses Buch mit Sicherheit noch einmal anhören!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    spannend bis zum Ende

    tolle Geschichte. Sehr spannende Handlung.nur die Protagonisten ist nicht immer glaubwürdig....
    Die Sprecher waren super