Jetzt kostenlos testen

Pragmatische Psychologie

Dein „Anderssein“, Deine Verrücktheit, Dein Glück!
Spieldauer: 6 Std. und 54 Min.
4.5 out of 5 stars (49 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Was sind psychische Krankheiten? Sind es wirklich Störungen oder verbrigt sich dahinter etwas ganz Anderes? Wie wäre es, wenn du das "Normal sein müssen" loslassen würdest und entdecken könntest wozu du wahrhaftig fähig bist? Mag.

Susanna Mittermaier ist klinische Psychologin und Access Consciousness® Facilitator, die ein neues Paradigma für Psychologie und Therapie kreiert, die Pragmatische Psychologie, wofür sie die revolutionären Werkzeuge von Access Consciousness® verwendet.

Susanna, geboren und aufgewachsen in Wien, Österreich, hat einige Jahre in der schwedischen Psychiatrie gearbeitet und in ihrer eigenen Praxis, in der sie mit bemerkenswerten Ergebnissen Klienten behandelt, die mit Depressionen, Ängsten, Bipolarität, ADHS, ADS, Autismus, Asperger-Syndrom und psychischen Diagnosen zu ihr kommen. In Ergänzung zu ihrer Ausbildung als Psychologin hat Susanna auch Lehrwissenschaften, Philosophie und Linguistik studiert und andere Methoden praktiziert.

Heute reist Susanna um die Welt, um Sitzungen, Workshops und Access Consciousness® Klassen in unterschiedlichen Sprachen anzuleiten.

©2014 Susanna Mittermaier (P)2018 Susanna Mittermaier
Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    43
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    35
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    35
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

interessanter Ansatz

und eine Sicht auf psychische Probleme und Erkrankungen, die ich mit der Autorin teilen kann. allerdings finde ich, dass es an manchen Stellen etwas zu pragmatisch Ist, so einfach ist es oft doch nicht. und die esoterisch anmutenden Kapitel lassen es etwas unprofessionell wirken. aber alles in allem ist es ein inspirierendes Buch, auch wenn man therapeutisch arbeitet und mit der Schulmedizin nicht konform ist. die Sprecherin ist sehr angenehm und authentisch.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Genial, witzig und lehrreich!

Ich habe bereits das Buch gelesen. Jetzt noch das Hörbuch von Susanna gesprochen. Perfekt, danke.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Der Inhalt stark verpackt, durchhalten lohnt

Sehr interessant und für jene mit offenem Geist, sehr zu empfehlen! Danke für diesen Ansatz. Es funktioniert in Praxis.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sollte jeder wissen

sollte jeder wissen. mein Leben hat sich zum positiven verändert. man lernt emotionalen Missbrauch zu erkennen

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Sehr fragwürdig

Ich mag interessante und kompetenz erweiternde Ansätze. Leider musste ich nach gut 1,5 Stunden das Hörbuch beenden. Die Thesen und Interpretation in diesen Verallgemeinerungen empfinde ich als fragwürdig und eventuell gar schädigend. Wenn ich schon Worte, wie „ immer, nie..“ höre, dann interpretiere ich das als sehr suggestiv und man muss die erste Phase des Hörbuches durch, sehr negative Perspektiven zu hören. Lösungs- ressourcen orientiert zu behandeln ist nicht neu, auch nicht problemklärend, talentfördernd ebenso. Veränderungen im Hirnstoffwechsel sind nicht mit einer Frage zu behandeln. Sekundärer Krankheitsgewinn ist auch nichts Neues. Das System hat sich dann verselbstständig. Denkmuster zu verändern und negative aufzulösen, auch bereits bekannt. Bei Menschen mit Traumafolgestörungen, was u.a. eine Chronifizierung von Hochstressreaktionen bedeutet und Veränderungen im Hirnstoffwechsel und physische Reaktionen beinhaltet nicht zuerst zu stabilisieren halte ich für grenzwertig. Auch die Aussage Menschen würden sich in ihrer Depression oder Angststörung wohl fühlen, sehe ich als Abwertung. Bedenken vertrautes zu verlassen, da mein Überlebensstrategien entwickelt hat, ok. Das Leben ist oft ein einlassen und loslassen. Die Methode und das Vertrauensverhältnis zum/r Behandlner / in ist entscheidend und sollte nicht dogmatisch sein.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

weltverändernd, wenn du es wählst ;)

zauberhaft, leicht, lustig, durchdringend, genial, eine neue Ansicht auf mein Leben, die Realität, die Welt wie sie zu sein scheint.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

wertvolle Lösungen sofort umsetzbar

Spannende Ansätze, lösungsorientiert und praxisnah, dieses Buch kann ich nur empfehlen, für die Praxis und für den Eigengebrauch