Jetzt kostenlos testen

Planet der Insekten

Zu Besuch bei den wahren Herrschern der Erde
Autor: David MacNeal
Sprecher: Julian Mill
Spieldauer: 12 Std. und 18 Min.
3.5 out of 5 stars (7 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Für Fans von Sir David Attenborough! Die Insekten verschwinden. Dabei hängt der Fortbestand des Planeten von ihnen ab. Sie bestäuben nicht nur unsere Pflanzen und sorgen für fruchtbare Böden - mit ihrer Hilfe wird auch Krebs und Welthunger der Kampf angesagt. Mit seinem fulminanten Ritt durch den Kosmos der Insekten hat David MacNeal den Sechsbeinern ein Denkmal gesetzt.

©2020 SAGA Egmont. Übersetzung von Matthias Frings (P)2020 SAGA Egmont

Kritikerstimmen

So bezaubernd war Insektenkunde noch nie.
-- Nature 

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Planet der Insekten

Bewertung
Gesamt
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Verstörend

Als Insektenliebhaber hätte ich mir eigentlich ein Buch, von einem Insektenliebhaber, über Insekten erwartet. So etwas wie "Weltmacht auf sechs Beinen", nur für Insekten im Allgemeinen. Stattdessen geht es zuerst einmal um die Menschen, die sich mit Insekten beschäftigen. Dabei hatte ich immer wieder den Eindruck, dass der Autor Hobbysammler und "Künstler", die zigtausende Insekten, zu ihrem Gaudium, töten verherrlicht. Auch fachlich scheint er mir nicht sonderlich kompetent zu sein. So meinte er doch ernsthaft in einem Bild einen Honigklauber zu sehen, der Honig aus einem "Schwarm" stiehlt. Er meinte wohl ein Bienenvolk. Das mag an der Grundaussage wenig ändern, zeigt für mich aber deutlich den Unterschied zwischen David MacNeal und einer wahren Expertin wie Susanne Foitzik.
Was mir an dem Buch am besten gefallen hat: Dass man es zurückgeben kann.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Enttäuschend

Fakten oder gar etwas Begeisterungswürdiges über Insekten: Fehlanzeige. Passend dazu - oder vermittelt nur er mir diesen Gesamteindruck - ein völlig talentfreier Sprecher. Seine Aussprache- und Betonungsfehler, sowie sein merkwürdig angeberischer Ton machen das Thema, das Buch und ihn selbst lächerlich. Sehr sehr schade.