Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Paulas Liebeskarussel Titelbild

Paulas Liebeskarussel

Von: Babsy Tom
Gesprochen von: Nina-Zofia Amerschläger
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 14,95 € kaufen

Für 14,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Fakt ist: Paula liebt Paul und andersherum. Seit drei Jahren. Aber gehört zur großen, sagenumwobenen Liebe nicht auch ein Eheversprechen und eigene Kinder? Liebt Paul seine Paula wirklich so bedingungslos, wie sie ihn? Oder sieht er in ihr nur einen netten Zeitvertreib? Warum zum Teufel lässt Paul Carmen, die Zwillingsschwester seiner verstorbenen Frau, nun schon seit drei Monaten bei sich wohnen? Kann es sein, dass er ein Auge auf sie geworfen hat?

    Paula überkommen Zweifel, die es zu überwinden gilt, was sich als gar nicht so einfach erweist. So erhält sie beispielsweise anonyme Briefe mit fragwürdigem Inhalt, die sie zusätzlich an Pauls Liebe zweifeln lassen. Obendrein ist Paula gezwungen, ein Work-Life-Balance-Seminar zu besuchen, an welchem auch ihr Ex-Verlobter Dr. Peter Gabanski-Hammer teilnimmt, dem sie streng genommen nie wieder begegnen wollte.

    Und dann - ganz plötzlich - gerät Paulas Welt aus den Fugen. Sie erwischt ihren Freund Paul in eindeutiger Pose mit Carmen. Am Ende stellt sich nur noch eine Frage! Wer bleibt sitzen in "Paulas Liebeskarussell"?

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2014 Babsy Tom (P)2015 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Paulas Liebeskarussel

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      56
    • 4 Sterne
      28
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      61
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      50
    • 4 Sterne
      28
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Besser nur den 1 Teil hören

    Wie hat Ihnen Nina-Zofia Amerschläger als Sprecher gefallen? Warum?

    Die Sprecherin reißt den schwachsinnigen Inhalt raus!

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Ich habe das Hörbuch nicht zu Ende gehört und muss es tatsächlich zurück geben. So ein Blödsinn....es ist teilweise zum Fremdschämen peinlich und unangenehm schlüpfrig - ich kann nicht mehr und breche beim 9 Kapitel ab!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolles Buch

    Tolles Buch. Danke für die Fortsetzung. Hoffe das es weitere Geschichten von Paula geben wird. Sehr angenehme Sprecherin.
    Freu mich auf die nächste Geschichte. Vielen lieben Dank!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Noch besser als der 1. Teil

    Ich bin begeistert. Schon der erste Teil gefiel mir ausnehmend gut. Babsy Toms Art zu schreiben ist einfach wie mitten aus dem Leben gegriffen. "Paulas Liebeskarussell war witzig, dazu aber etwas tiefgründiger als der 1. Teil. Von mir gibt's eine absolute Hörempfehlung. Freu mich schon aufs nächste Hörbuch von Babsy Tom.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Geschichte für pubertierende Ternager

    Inhalt- mäßig
    Sprecherin - nervig und mädchenhaft
    Eins der schlechtesten Bücher die ich bei Audible gehört habe

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    super!!!

    war echt ein super Hörbuch! Nicht zu schwer und mit der richtigen Portion Humor! Auch die Sprecherin mag ich!

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Mal GUCKEN

    Grundsätzlich ist es ein schöne Story, etwas flach und teilweise absehbar. Aber für Romantiker die auf Liebes-Romane stehen, völlig in Ordnung. Eine Sache stört mich jedoch. Die Deutsche Sprache biete so viele Synonyme, aber Babsy Tom mag es scheinbar einfach und Platt. Unwort des Buches: "GUCKEN"

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gute Unterhaltung.

    Sehr Spannend. Nur leider finde ich die Erzählerin nichtso ganz gut. Ansonsten ist das Hörbuch gut gelungen.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Kann man hören...

    Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

    Vorweg, hätte ich das Buch gelesen, hätte ich es abgebrochen.Bis zum "ersten" Mädelsabend fand ich die Geschichte langatmig und nicht wirklich interessant. Der Mädelsabend, war das Highlight des Buches für mich, habe Tränen gelacht.
    Danach kam die Geschichte auch langsam in Fahrt.
    Die Sprecherin hat eine angenehme Stimme, dennoch nervte es mich , dass sie bei Paul mal die deutsche mal die englische Aussprache nutzt, da sollte man sich schon entscheiden.
    Gesamt finde ich es ok, kann man hören, habe aber schon interessantere und spannendere Geschichten desselben Genres gehört. Ist aber auf jeden Fall Geschmacksache.