Jetzt kostenlos testen

Owlknight

Owl Mage Trilogy, Book 3
Sprecher: Kevin T. Collins
Serie: The Owl Mage Trilogy, Titel 3
Spieldauer: 14 Std. und 27 Min.
3 out of 5 stars (1 Bewertung)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

From fantasy legends Mercedes Lackey and Larry Dixon comes the third and final volume in a powerful saga charged with war and magic, life, and love....

Two years after his parents' disappearance, Darian has sought refuge and training from the mysterious Hawkbrothers. Now he has opened his heart to a beautiful young healer. Finally Darian has found peace and acceptance in his life. That is, until he learns that his parents are still alive - and trapped behind enemy borders....

©1999 Mercedes R. Lackey and Larry Dixon (P)2017 Tantor

Kritikerstimmen

"Continuing the tale begun in Owlflight and Owlsight, Lackey's latest novel set in the world of Valdemar exhibits the author's characteristic attention to detail and character development." ( Library Journal)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

langatmig

schon in Ordnung, aber ein bisschen wie bei Karl May:
viele, teils unnötig langatmige (langweilige?) Beschreibungen, von Pflanzen, Umgebung, Lebensräumen-
alles nicht wirklich notwendig, weder für die Geschichte an sich, noch für ein Verständnis oder die Entwicklung eines Gefühles der Szenerie.. hätte man entspannt deutlich kürzer halten können, ohne Verlust für die Geschichte!
Summa sumarum: kleine Story aufwändig verpackt, nur bedingt empfehlenswert